Application.VBE......

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Application.VBE...... von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 15:42:11

Hallo,

in einem VBA-Code soll ermittelt werden, welche Verweise eingerichtet sind. In Office XP geht das über z.B.

Set vbe = Application.vbe.ActiveVBProject
With vbe
For x = 1 To .References.Count
Verweisnam = UCase(.References(x).Name)
If UCase(.References(x).Name) = UCase(Verweisname) Then
Verweis_installiert = True
Exit Function
End If
Next x
End With

Wenn ich die Exceldatei auf meinem Laptop mit Office2000 starte, kommt hier die Fehlermeldung, anscheinend gibt es "Application.VBE" in 2000 nicht.
Wie kann ich aber über VBA-Code ermitteln, welche Verweise eingerichtet sind.

Beste Grüsse aus dem verschneiten München!

Roland

Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Nepumuk
Geschrieben am: 27.02.2005 15:55:14

Hallo Roland,

ein Beispielcode der in 2000 / XP und 2003 lauft:


Public Sub test()
    Dim intIndex As Integer
    With ThisWorkbook.VBProject.References
        For intIndex = 1 To .Count
            MsgBox .Item(intIndex).Name
        Next
    End With
End Sub


Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 16:05:10

Hallo Nepumuk,

danke für den Code, leider funkt. dieser auf dem Laptop auch nicht, auf OfficeXP schon.
Es kommt die gleiche Fehlermeldung:

"Die Methode 'VBAProject' für das Object '_Workbook' ist fehlgeschlagen!

Vielleicht liegt der Ursache auch an anderer Stelle, z.B. irgendwelche Einstellungen oder nicht geladenes Add-In?
Hast du noch eine Idee?

Gruß
Roland


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Nepumuk
Geschrieben am: 27.02.2005 16:33:18

Hallo Roland,

da ist eine Ferndiagnose schwierig. Versuch mal mit eine Neuregistrierung von Excel. Eventuell ist bei der Installation etwas schief gegangen. Also, Start - Ausführen -

"C:\Programme\Microsoft Office\Office\EXCEL.EXE" /regserver

Den Pfad musst du gegebenenfalls noch anpassen. Während der Registrierung wird die Installations - CD verlangt. Kaputt gehen kann dabei nichts, auch an deinen persönlichen Einstellungen wird nichts geändert.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Ramses
Geschrieben am: 27.02.2005 17:10:27

Hallo Nepumuk

Meines Wissens sollte zuerst aber

"C:\Programme\Microsoft Office\Office\EXCEL.EXE" /unregserver

ausgeführt werden.
Wird NUR /RegServer erneut ausgeführt, werden nur NICHT vorhandene/benötigte Einträge neu erstellt. Mit /Unregserver werden alle EXCEL assozierten Einträge (auch beschädigte) erst mal gelöscht.
Danach RegServer ausführen, dann werden ALLE Einträge wie bei einer Neuinstallation gesetzt.

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Nepumuk
Geschrieben am: 27.02.2005 17:20:15

Hallo Rainer,

vielen Dank für den Tipp. Muss ich mir merken.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 17:25:30

Hallo,

besten Dank erstmal für Eure Info's. An dieser Stelle muß ich dann vorest abbrechen, da ich eure Ideen erst morgen durchführen kann, d.h. unseren Admin mit der Aufgabe betreuen muß.

Dann werd ich mal sehen ob's wieder funktioniert.

Also schönen Sonntag noch und Danke!

Roland


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: K.Rola
Geschrieben am: 27.02.2005 16:15:33

Hallo,

eine Sache ist, ob der Verweis vorhanden ist, eine andere, ob er auch gültig ist.
So kannst du das testen:

Sub Verweise_testen()
Dim Referenz As String, objRef As Object
With ThisWorkbook.VBProject
  For Each objRef In .References
    MsgBox objRef.FullPath & Chr(10) & Chr(10) & _
    "Verweis ist " & IIf(objRef.IsBroken, "beschädigt!", "gültig!")
  Next
End With
End Sub


VBProject ist ein Element der Excelbibliothek. Wenn das nicht gefunden wird,
solltest du Excel mal neu installieren.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Nepumuk
Geschrieben am: 27.02.2005 16:41:20

Liebste K.Rola,

was meist du, kann Excel überhaupt laufen, wenn die OLB einen Schuss hat? Ich will's nicht unbedingt versuchen, indem ich die Datei zerstöre.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: K.Rola
Geschrieben am: 27.02.2005 16:45:37

Hallo Liebes,

ich kann mir vorstellen, dass Excel trotz eines teilweisen Schadens läuft. In der
Bibliothek werden die einzelnen Klassen und Funktionen doch wohl gekapselt sein.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Nepumuk
Geschrieben am: 27.02.2005 16:58:57

Unvergleichliche K.Rola,

da muss ich dir gezwungenermaßen zustimmen.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 16:48:48

Hallo K.Rola

auch hier leider die Fehlermeldung, es scheitert immer an "ThisWorkbook.VBProject"

Vielleicht sollte ich Excel wirklich neu installieren oder gibt es noch andere Ideen?

Gruß
Roland


Bild


Betrifft: AW: Application.VBE...... von: K.Rola
Geschrieben am: 27.02.2005 17:03:08

Hallo,

Zitat aus meiner ersten Antwort:

"VBProject ist ein Element der Excelbibliothek. Wenn das nicht gefunden wird,
solltest du Excel mal neu installieren."

Die Excelbibliothek ist immer vorhanden, sonst könnte Excel nicht funktionieren.
Kann aber sein, dass sie teilweise beschädigt ist.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: versuch mal "activeworkbook" von: ransi
Geschrieben am: 27.02.2005 17:06:33

hallo roland

https://www.herber.de/bbs/user/18900.xls
ransi


Bild


Betrifft: AW: versuch mal "activeworkbook" von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 17:19:24

Hallo Ransi,

Danke für die Datei, kann ich gut gebrauchen. Aber auch hier fast das gleiche Problem, wobe bei der Deklaration der Variablen "note" schon eine Fehlermeldung kommt.
Excel kennt anscheinend "Node" nicht.
Bei OfficeXP funkt. es!

Gruß
Roland




Bild


Betrifft: AW: versuch mal "activeworkbook" von: ransi
Geschrieben am: 27.02.2005 17:28:16

hallo roland

setz mal den verweis:
"mircrosoft windows commoncontrols 6.0"

dann kennt excel auch den node.(glaube ich)

ransi


Bild


Betrifft: AW: versuch mal "activeworkbook" von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 19:15:35

Hallo ransi,

kannst du mir bitte noch den zugehörigen Dateinamen nennen? "mircrosoft windows commoncontrols 6.0" finde ich so nicht!

Gruß
Roland


Bild


Betrifft: mscomctl.ocx von: ransi
Geschrieben am: 27.02.2005 19:33:07

hallo roland

bei mir liegt das ding hier:

C:\WINDOWS\System32\mscomctl.ocx

der name ist "MSComctlLib"
ransi


Bild


Betrifft: AW: mscomctl.ocx von: ransi
Geschrieben am: 27.02.2005 19:56:23

hallo roland

...oder starte dies mal:

Public
Sub vom_GUID()
Application.ActiveWorkbook.VBProject.References.AddFromGuid "{831FDD16-0C5C-11D2-A9FC-0000F8754DA1}", 2, 0
End Sub


ransi


Bild


Betrifft: AW: mscomctl.ocx von: Roland
Geschrieben am: 27.02.2005 23:34:29

Hallo Ransi,

besten Dank für die Info's und Unterstützung.
Ich werd's morgen probieren, heute geht's nicht mehr!

Gruß
Roland


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kalenderwoche"