Sicherheitsabfrage unterdrücken

Bild

Betrifft: Sicherheitsabfrage unterdrücken
von: walter
Geschrieben am: 27.02.2005 16:06:28
Hallo,
habe eine Bat Datei, die meine Datei automatisch öffnet.
@echo off
rem cls
;
echo Bitte warten:
if not exist c:\1_PKW_Verkauf\nul echo Verzeichnis wurde erstellt !!!
if not exist c:\1_PKW_Verkauf\nul md c:\1_PKW_Verkauf
if exist c:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-VB.xls echo Verzeichnis ist vorhanden !!!
echo ...
echo "ALTE" Datei: 1-NW-PLK-VB.xls wurde geloescht !!!
echo ...
if exist c:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-VB.xls del c:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-VB.xls
echo Es wird die Datei 1-NW-PLK-VB.www kopiert !!!
echo ...
echo ACHTUNG bitte ca. 10 - 20 Sekunden warten, dann druecken !!!!
c:
cd c:\1_PKW_Verkauf
echo ...
rem copy v:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-VB.www c:\1_PKW_Verkauf
copy d:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-VB.www c:\1_PKW_Verkauf
c:
cd c:\1_PKW_Verkauf
echo .
echo Es wird die Datei 1-NW-PLK-VB.www umbenannt in 1-NW-PLK-VB.XLS !!!
echo .
ren 1-NW-PLK-VB.www 1-NW-PLK-VB.xls
echo .
rem echo Oeffnen Sie nun die Datei ueber IHR Verzeichnis C:\1_PKW_Verkauf !!!
pause
rem cls
echo ...
echo Bitte warten:
echo .
echo off
rem ----------------------- ab hier kontr. ob Datenbank vorhanden ist ----
if exist c:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-Datenbank.xls Goto Walter
if not exist c:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-Datenbank.xls echo Datei "1-NW-PLK-Datenbank.xls" fehlt !
rem copy V:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-Datenbank.xls c:\1_PKW_Verkauf
copy d:\1_PKW_Verkauf\1-NW-PLK-Datenbank.xls c:\1_PKW_Verkauf
echo 1-NW-PLK-Datenbank.xls wurde erfolgreich kopiert !
Goto Amelie
:walter
echo Datei "1-NW-PLK-Datenbank.xls" ist vorhanden, wird nicht ueberschrieben !
Goto Walter2
:Amelie
echo..
:Walter2
rem -----------------------------------------------------------------------
echo ..
echo ...
echo ....
pause
CD c:\1_PKW_Verkauf
START 1-NW-PLK-VB.xls
Nun soll meine Datei starten.
Jetzt wird die Sicherheitsabfrage von Excel gestartet, ich möchte dies unterdrücken, aber wie ? in der BAT Datei ???
Gruß Walter

Bild

Betrifft: AW: Sicherheitsabfrage unterdrücken
von: Jens_Pu
Geschrieben am: 27.02.2005 16:39:22
Hallo Walter,
meinst Du die Sicherheitsabfrage bezüglich von Makros?
Entweder Sicherheitsstufe entsprechend zurücknehmen, oder die Exceldatei signieren.
Gruß Jens
Bild

Betrifft: AW: Sicherheitsabfrage unterdrücken
von: walter
Geschrieben am: 27.02.2005 16:53:37
Hallo Jens,
ja ich meine die Sicherheitsabfrage von Makros.
Was meinst Du mit "signieren", vielleicht kurzes Beispiel, dann werde ich das schon
hinkriegen.
Gruß Walter
Bild

Betrifft: AW: Sicherheitsabfrage unterdrücken
von: Jens_Pu
Geschrieben am: 27.02.2005 17:08:48
Hallo Walter,
hier ein Auszug aus der Excelhilfe:
Erstellen eines eigenen digitalen Zertifikats
Da ein von Ihnen erstelltes digitales Zertifikat nicht von einer offiziellen Zertifizierungsstelle vergeben wurde, werden Makroprojekte, die Sie mit einem solchen Zertifikat signieren, wie selbst unterschriebene Projekte behandelt. Selbst erstellte Zertifikate werden wie nicht authentifizierte Zertifikate behandelt. Wenn die Sicherheitsstufe auf Hoch oder Mittel festgelegt ist, verursachen sie eine Warnung im Feld Sicherheitswarnung. Microsoft Office vertraut nur einem selbst signierten Zertifikat auf einem Computer, der über einen Privatschlüssel für dieses Zertifikat verfügt (hierbei handelt es sich in der Regel um den Computer, auf dem das Zertifikat erstellt wurde, wenn der Privatschlüssel nicht von anderen Computern gemeinsam verwendet wird).
Wenn Du das dann erstellt hast, kannst Du im VBA-Editor über Extras, Digitale Signatur Dein Projekt signieren. Siehe auch VBA-Hilfe unter Sicherheitsanmerkungen für Microsoft Office-Lösungsentwickler.
Hoffe das hilft Dir etwas weiter.
Gruß Jens
Bild

Betrifft: Danke für den Tip -O.T.
von: walter
Geschrieben am: 27.02.2005 17:12:11
Hallo Jens,
Danke für den Tip.
Gruß Walter
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sicherheitsabfrage unterdrücken"