Sicherheitsabfrage bei unterschiedlichem Wert

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Sicherheitsabfrage bei unterschiedlichem Wert
von: Stefan
Geschrieben am: 26.06.2015 15:09:49

Hey Leute,
wenn eine Zelle in Spalte "G" frei gelassen wird, dann soll das Makro prüfen, ob es sich in Spalte "D" (gleiche Zeile) um ein anderes Datum handelt als in der Zeile zuvor (die leer gelassen wurde). Vielleicht habt ihr einen Tip. Mit Offset funktioniert es anscheinend nicht.

If Not Bereich Is Nothing Then
        For Each Zelle In Bereich
            With Zelle
                If Zelle.Row > 1 Then
          If Zelle.Offset(-1, 0) = "" And Zelle <> "" Then 
          If ActiveCell.Offset(rowOffset:=0, columnOffset:=-3).Value
          <> ActiveCell.Offset(rowOffset:=-1, columnOffset:=-3).Value Then
          If MsgBox("Sind sie sicher?", vbYesNoCancel, "Zeilen Löschen") = vbYes Then
                        Exit Sub
                        Else
                        Application.EnableEvents = False
                        Application.Undo
                        Application.EnableEvents = True
                    End If
                    End If
                End If
            End With
        Next Zelle
    End If

Viele Grüße,
Stefan

Bild

Betrifft: AW: Sicherheitsabfrage bei unterschiedlichem Wert
von: Michael
Geschrieben am: 26.06.2015 21:09:05
Hi Stefan,
das geht schon, auch in der Kurzschreibweise von .Offset, wenn man biem 2. If nach der 1. Zeile einen Unterstrich macht, um die Zeilen zu verbinden *und* nicht die "ActiveCell" abfragt (die ist während der Abarbeitung des Makros nämlich immer gleich), sondern die "Zelle".
Schöne Grüße,
Michael

Bild

Betrifft: AW: Sicherheitsabfrage bei unterschiedlichem Wert
von: Stefan
Geschrieben am: 29.06.2015 11:23:50
Hallo Michael,
ich danke dir vielmals! "Zelle" hat es gerichtet :)
Grüße,
Stefan

Bild

Betrifft: gerne, vielen Dank für die Rückmeldung
von: Michael
Geschrieben am: 29.06.2015 19:02:44
Hi Stefan,
manchmal ist man einfach ein bißchen betriebsblind...
Um solchen Sachen selbst auf die Spur zu kommen, kann ich nur empfehlen, Makros mit F8 Schritt für Schritt durchzugehen - wenn man dann den Mauszeiger über eine Variable schiebt, sieht man, welchen Wert sie hat - und auch, ob der so ist, wie man ihn erwartet oder nicht.
Happy Exceling,
Michael

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sicherheitsabfrage bei unterschiedlichem Wert"