Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren von: Uwe
Geschrieben am: 01.03.2005 09:08:06

Hallo,

ich habe ein Problem mit einem Datenimport.

Aus einem Excel-Tool werden vor einem Versionswechsel bestimmte Excel-Tabellenblätter ausgelagert. Diese Daten werden anschließend, nachdem man die ältere Version aus dem Verzeichnis gelöscht hat und die neue Version in das Verzeichnis gespeichert hat, wieder eingelesen.

Das Verzeichnis heißt: i:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline. Die zu importierende Datei heißt "Versionswechsel.xls". Das Excel-Tool befindet sich ebenfalls in diesem Verzeichnis.

Der Datenimport funktioniert jedoch nur, wenn ich aus dem Excel-Tool die Datei "Versionswechsel.xls" öffne und dann erst den Datenimport durchführe oder,
wenn ich die Datei auf der obersten ebene abspeichere (i:\Versionswechsel.xls).

Woran liegt es, dass das Tool die Datei ohne öffnen nur in i:\ und nicht in i:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline findet?

Anbei mein Makro für den Datenimport


Dim Pfad As String



Sub Dataimport()
    ActiveWorkbook.Save
    Application.ScreenUpdating = False
' Blatt aktuell wird zum Versand vorbereitet
' Dateiname aufgreifen
Pfad = Range("B42")  '(i:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline\Versionswechsel.xls)
       On Error GoTo Ende
Workbooks.Open ("Versionswechsel CP.xls")
    Windows("Pipeline.xls").Activate
    Sheets("Aktuell").Visible = True
    Sheets("Aktuell").Unprotect
    
Windows("Versionswechsel CP.xls").Activate
    Sheets("Aktuell").Select
    Cells.Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("Pipeline.xls").Activate
    Sheets("Aktuell").Select
    Cells.Select
    ActiveSheet.Paste
    
    Windows("Versionswechsel CP.xls").Activate
    'Datei schließen
    ActiveWorkbook.Save
    ActiveWorkbook.Close
    
   
Ende:
End Sub


Gruß
Uwe
Bild


Betrifft: AW: Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren von: Harald E
Geschrieben am: 01.03.2005 11:06:14

Hallo Uwe,

bei mir tut's es so

Dim Filename As String
Filename = "I:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline\Versionswechsel.xls"
'oder "I:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline\" & Range("B42") & ".xls", wenn Versionswechsel in B42 steht
If Dir(Filename) = "" Then
MsgBox "Gesuchte Datei wurde nicht gefunden."
Exit Sub
Else
Workbooks.Open Filename
End If

Gruß
Harald


Bild


Betrifft: AW: Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren von: uwe
Geschrieben am: 01.03.2005 15:21:49

Hallo Harald,

habe den Tipp von Michael aufgenommen und mein Makro um Chdir ergänzt.

Trotzdem vielen Dank.

Gruß Uwe


Bild


Betrifft: AW: Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren von: MichaV
Geschrieben am: 01.03.2005 11:08:26

Hi,

Du musst dem Programm auch sagen, daß es den Pfad wechseln soll:

Pfad="i:\Karlsruhe\Controlling\Pipeline"

ChDir Pfad 'Excel wechselt das Arbeistverzeichnis
Workbooks.Open ("Versionswechsel CP.xls")

'ODER ohne ChDir, dann muss aber sichergestellt sein, daß Pfad nicht mit einem \ endet
Workbooks.Open (Pfad & "\Versionswechsel CP.xls")

Dann sollte es gehen.

siehe auch CurDir

Gruß!

Rückmeldung wäre nett


Bild


Betrifft: AW: Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren von: Uwe
Geschrieben am: 01.03.2005 15:24:23

Hallo Micha,

vielen Dank für den Tipp. Hat funktioniert.

Aber eigentlich hätte ich selber drauf kommen müssen. Die Lösung war nämlich ziemlich nah, da meine Exportfunktion genau diesen Pfadwechsel Chdir beinhaltet. Aber manchmal hat man Tomaten auf den Augen und sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Vielen Dank nochmal.

Gruß
Uwe.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pfad suchen/ Datei öffnen/ importieren"