Bedingte Formatierung

Bild

Betrifft: Bedingte Formatierung von: zwingi
Geschrieben am: 12.03.2005 20:52:26

Nach drei Kriterien kann ich keine mehr hinzufügen

nun brauch ich mal eure hilfe

wenn in zelle B1 eine 1 ist dann soll zelle B1 bis B5 einen Roten Hintergrund bekommen und die Schrift fett

das ganze soll mit 8 Farben realisiert werden bzw in zeile B1 kommen die Zahlen 1 bis 8 vor wo jedes einer anderen Farbe hinterlegt bzw greifen soll dann


wer kann mir da helfen bzw ein VBA dazu schreiben
wär eine große hilfe

Bild


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Herbert H.
Geschrieben am: 12.03.2005 21:34:10

hallo "zwingi"...

ins Tabellenmodul (rechte Maustaste auf Blattregister/Code anzeigen/reinkopieren



Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim ber As Range
Set ber = [b1:b5]

If Target.Address = "$B$1" Then
 ber.Font.Bold = True
 Select Case [b1]
    Case 1
    ber.Interior.ColorIndex = 3
    Case 2
    ber.Interior.ColorIndex = 4
    Case 3
    ber.Interior.ColorIndex = 5
    Case 4
    ber.Interior.ColorIndex = 6
    Case 5
    ber.Interior.ColorIndex = 7
    Case 6
    ber.Interior.ColorIndex = 8
    Case 7
    ber.Interior.ColorIndex = 9
    Case 8
    ber.Interior.ColorIndex = 10
 End Select
End If
End Sub

     
Gruß Herbert


Bild


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: zwingi
Geschrieben am: 12.03.2005 21:47:39

danke hat ja super schnell geklapt

ein GRO?ES DANKE nochmal hat mir sehr geholfen


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"