Wenn-Funktion die Dritte....

Bild

Betrifft: Wenn-Funktion die Dritte.... von: Knaut
Geschrieben am: 23.03.2005 11:04:47

Hallo,

ich möchte gern nochmal an das Problem von gestern Abend anknüpfen.

In der Anlage habe ich nun mal einen Teil meiner Liste angefügt.

Problem 1: Ich möchte einen Bezug zwischen den Spalten A und B herstellen.
Die Namen sind von vorgegeben, jedoch können sich die
einzelnen Teilnehmer die Uhzeit selbst aussuchen.
Nach der Uhrzeitangabe möchte ich nach der Uhrzeit aufsteigen
sortieren.
Wenn möglich, möchte ich auch nur bei der Uhrzeit eine Zahlenreihe
eingeben müssen z.B. 092030 damit dann danach 09:20:30 Uhr
erscheint.

Problem 2: Auch möchte ich einen Bezug zwischen den Spalten E und F herstellen.
In den Zellen der Spalte möchte ich Zahlen von 0-30 eintragen
können, damit in Zellen der Spalte F ein Zeit dafür angegeben wird.
0= -00:10:00 Std., 1= -00:09:30 Std. (negativ).....
20= 00:00:00 Std., (neutral)
21= 00:00:30 Std. ..... 30= 00:05:00 Std. (positiv)

https://www.herber.de/bbs/user/20044.xls

Ist das verständlich?

Gruß Knut

Bild


Betrifft: AW: Wenn-Funktion die Dritte.... von: leo
Geschrieben am: 23.03.2005 14:04:07

einige tips kommen von einem anderen forumsmitglied (Hajo_Zi)

zu problem 1:

du musst die zahlenreihe immer wie folgt eingeben z.B. 12,,35,,00 (hh:mm:ss). (eine andere möglichkeit ist, die stunden, minuten und sekunden von vorn herein mit doppelpunkt trennen. in diesem fall entfällt der makrovorgang "ersetzen durch" der sich wie folgt zusammensetzt und du gibst nur die sortierung vor)

jetzt musst du ein makro schreiben (Tastenkombination: z.B. Strg + A) und zwar muss es folgendes enthalten:

zum ersetzen: zellen mit werten, A3 bis z.B. f135, markieren (die überschriften dürfen nicht mitmarkiert werden) dann Bearbeiten..Ersetzen.. bei suchen nach ,,(zwei aufeinander folgende komma) eingeben und bei ersetzen durch : (doppelpunkt)eingeben .. alle ersetzen und bestätigen

in demselben makro musst du noch folgendes hinzufügen (markiert lassen bzw. nochmal markieren

für sortierung: Daten..Sortieren..nach Spalte B..OK

jetzt makroaufzeichnung beenden.

nun kannst du den vorgang des ersetzens und sortierens durch die tastenkombination Strg+A beliebig oft starten

du kannst natürlich auch alles manuel machen.

ich hoffe, dass es dir hilft.

zu problem 2: in welchem zusammenhang stehen die werte in e und f zueinander? wann soll welcher wert wiedergegeben werden.

mfg
leo


Bild


Betrifft: AW: Wenn-Funktion die Dritte.... von: Knut
Geschrieben am: 25.03.2005 17:36:27

Hallo Leo,

sorry das ich mich jetzt erste melde, aber die letzten Tage waren etwas stressig!
Ich wollte nochmal Bezug auf mein Problem 2 nehmen, weiss aber nicht richtig wie ich es Dir noch besser beschreiben kann!?

Wie Du in der Überschrift der Zeile E siehst sollen hier die Anzahl von Wiederholungen eingetragen werden. Für jede erbrachte Wiederholung soll es einen Zeitfaktor geben, welcher dann in Spalte F erscheinen soll. Vom Zusammenhang soll für die Zahl 0 die Zeit -00:10:00 Std., 1= -00:09:30 Std. usw., ab der Zahl 20= 00:00:00 Std. wird die Zeit positv geschrieben 21= 00:00:30 Std, 22= 00:01:00 Std. usw. bis 30= 00:05:00 Std.!
Die Zeiten in Spalte F sind dann nur Teilergebnisse von 6 weiteren die ich dann später alle miteinander addieren will zu einem Gesamtergebniss.

Verstehst Du jetzt wo ich hin will?

P.S.: Problem 1 konnte ich mit Deiner Hilfe lösen, Danke dafür....

Gruß Knut


Bild


Betrifft: Geschlossen, hier geht es weiter von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.03.2005 04:01:20

Hallo Leser,

https://www.herber.de/forum/messages/590921.html

Gruß Jörg


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn-Funktion die Dritte...."