Optimieren von Workbook_BeforePrint

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Optimieren von Workbook_BeforePrint von: Torsten K.
Geschrieben am: 12.04.2005 11:55:02

Hallo beisammen,

ich möchte das Ausdrucken von Tabellenblättern (Tabelle1 - Tabelle12) in einer Datei verhindern. Mit Hilfe dieses Forum habe ich zusammengebastelt:

Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
Dim ws As Worksheet
Dim Username As Integer
If Application.Username <> "Mustermann" Then
    For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
        MsgBox ("Die Datenblätter können nicht ausgedruckt werden!"), vbOKOnly
        Cancel = True
    Next ws
Else
End If
    
End Sub


Dieser Code hat den Nachteil, daß der User 12 mal die MsgBox wegdrücken muß, wenn er z.B. in Tabelle1 stehend, den Print-Button gedrückt hat. Wie muß
der Code geändert werden, daß der User nur noch 1 mal die MsgBox erhält?
Ich möchte aber auch vermeiden, jedes WS einzeln in den Code einzubinden. Gibt es hier alternative Möglichkeiten?
Vielen Dank für Eure Tips im voraus.

Gruß
Torsten
Bild


Betrifft: AW: Optimieren von Workbook_BeforePrint von: Dr.
Geschrieben am: 12.04.2005 11:56:37

Wozu die Schleife?


Bild


Betrifft: AW: erledigt - Danke und Gruß Torsten - oT von: Torsten K.
Geschrieben am: 12.04.2005 13:41:29




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Array permanent speichern"