Frage leider noch offen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Frage leider noch offen von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 13.04.2005 20:12:55

Guten Abend zusammen,
ich hatte heute morgen schon einmal zu dem Thema Uhrzeit-Berechnung in UF geschrieben, bin aber leider noch nicht weitergekommen.
Hier noch mal der Thread:

https://www.herber.de/forum/messages/597986.html

Ne Hilfe wäre echt klasse.

Gruß Dennis

Bild


Betrifft: AW: Frage leider noch offen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 13.04.2005 20:19:57

Hallo Dennis,

es gibt den Schalter offen. Du brauchst keinen neuen Beitrag eröffnen. Denke doch auch mal an das Archiv.


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: Sorry ich vergass! von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 13.04.2005 20:22:17




Bild


Betrifft: AW: Frage leider noch offen von: Bert
Geschrieben am: 13.04.2005 20:25:14

Hi,


Private Sub CommandButton1_Click()
If IsDate(TextBox1) And _
   IsDate(TextBox2) Then
   TextBox3 = CDate(TextBox1) + CDate(TextBox2)
End If
End Sub


mfg Bert


Bild


Betrifft: AW: Frage leider noch offen von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 13.04.2005 20:42:04

Hallo Bert,

mit dem Code wird mir dann in TB3 eine Dezimalzahl angezeigt.
Eigentlich will/möchte ich es so, daß Uhrzeit in TB1/2 ohne ":" eingegeben wird und er mir dann in TB3 die Std im Uhrzeitformat anzeigt, also auch wieder ":".

Ich habe da mal was gehört/gelesen, daß in VBA Uhrzeiten als Dezimalzahlen gerechnet werden, wo zum Bsp 0,5 = 12:00 h bedeutet(nur Bsp ohne zu wissen ob es so ist).

Wenn ja, wie funktioniert dieses Prinzip! Habe die Recherche nämlich schon hoch und runter gesucht.

Gruß Dennis


Bild


Betrifft: AW: Frage leider noch offen von: Bert
Geschrieben am: 13.04.2005 21:54:22

Hi,
na dann viel Spaß, dazu hab ich keine Lust. Nur soviel, für Excel ist ein Tag = 1
soll heißen eine Stunde ist also 1/24

mfg Bert


Bild


Betrifft: AW: Frage leider noch offen von: Xelleron (Dennis)
Geschrieben am: 14.04.2005 07:55:24

Danke Bert,
ich werd mal mein Glück probieren, weil im Moment muß ich mit so vielen Bedingungen arbeiten, daß die richtige Std-Anzahl rauskommt.

Gruß Dennis


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Platzhalter in der Wenn-Dann-Funktion ?"