Tabelle für Serienbrief aufbereiten

Bild

Betrifft: Tabelle für Serienbrief aufbereiten
von: Ella
Geschrieben am: 18.04.2005 15:32:50
Hallo,
ich habe ein etwas komplizierteres Problem, bin nicht mal sicher, ob ich das überhaupt soweit erklären kann, daß mir jemand weiterhelfen kann.
Also: Ich habe auf verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben Bodenproben entnommen und ihre Inhaltsstoffe im Labor analysiert. Jetzt habe ich eine ziemlich lange Tabelle mit folgenden Spalten:
Probennummer Messwert Betriebsname Betriebsadresse
Allerdings ist nicht auf jedem Betrieb genau eine Messung durchgeführt worden, sondern meistens mehrere, wobei die Anzahl der Messungen pro Betrieb stark variiert.
Jetzt möchte ich jedem Betriebsleiter per Serienbrief eine Ergebnisliste für diejenigen Laboruntersuchungen schicken, die für seinen Betrieb durchgeführt worden sind. Wie geh ich daran? Ich muß ja irgendwie immer diejenigen Proben zusammenfassen, die zu einem Betrieb gehören!
Bin für jede Hilfe dankbar!
LG Ella

Bild

Betrifft: AW: Tabelle für Serienbrief aufbereiten
von: GeorgK
Geschrieben am: 18.04.2005 15:43:03
Hallo,
als Ansatz mal
für jeden Messwert eine Spalte
Messwert1
Messwert2
usw.
Dann kannst Du die Spalten entsprechend im Serienbrief verwenden.
Grüße
GeorgK
Bild

Betrifft: AW: Tabelle für Serienbrief aufbereiten
von: Ella
Geschrieben am: 19.04.2005 07:49:21
Danke für die Antwort, aber so kann ich das leider nicht machen. Hab das wohl ein bißchen zu einfach dargestellt. Es gibt bestimmt 20 verschiedene Bodenuntersuchungstypen, und bei jedem Typ werden auch mindestens 20 verschiedene Parameter erfaßt. Meine Tabelle hätte dann über 400 Spalten, das wäre wohl doch ein bißchen aufwendig.
Noch andere Tipps?
Ella
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabelle für Serienbrief aufbereiten"