Herbers Excel-Forum - das Archiv

Datum neu formatieren

Bild

Betrifft: Datum neu formatieren
von: Patrick

Geschrieben am: 28.12.2006 14:44:23
Hallo zusammen
Ich hoffe jemand kann mir bei meinem Format-Problem helfen(?)
In der Spalte A stehen Datum und Zeit wie folgt:
12.11.2006 05:33:19 (also TT.MM.JJJJ HH:MM:SS)
Nun brauche ich diese in der Spalte B im Format JJJJ-MM-TT HH:MM:SS
also mit Bindestrich anstatt Punkten, plus eine andere Reihenfolge beim Datum.
Zusätzlich sollten die Zellen in der Spalte B als Text formatiert sein, weil ich diese in eine Verkettung einbeziehen muss. Ist Spalte B als Datum formatiert wird in der Verkettung eine Zahl anstatt dem Datum geschrieben.
Die Verkettung ist in der Spalte D und lautet: =verketten(B1;C1)
Vielen Dank!
Grüsse
Patrick
Bild

Betrifft: AW: Datum neu formatieren
von: jockel

Geschrieben am: 28.12.2006 15:01:41
hi Patrick, meinst du so?
Tabelle1
 ABCD
112.11.06 05:33:192006-11-12 05:33:19text2006-11-12 05:33:19text
Formeln der Tabelle
B1 : =TEXT(A1;"JJJJ-MM-TT HH:MM:SS")
D1 : =VERKETTEN(B1;C1)
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  
Bild

Betrifft: AW: Datum neu formatieren
von: Patrick

Geschrieben am: 28.12.2006 15:12:18
Hallo Jockel
Ja, das funktioniert tipp topp. Ist ja viel einfacher als ich gedacht habe. Ich probierte da mit allem Möglichem und Unmöglichem herum :-(((
Vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
Grüsse
Patrick
Bild

Betrifft: AW: Datum neu formatieren
von: René

Geschrieben am: 28.12.2006 15:24:10
Hi Patrick
Generell kannst du in der Formatierung der Zellen über die Option Benutzerdefiniert das von die gewünschte Format eingeben.
Dann tritt aber auch der besagte "Fehler" auf, Excel stellt das Datum bzw. die Uhrzeit in der Spalte D nach dem Verketten als Zahl dar.
Den von dir genannten Wunsch [Zusätzlich sollten die Zellen in der Spalte B als Text formatiert sein, weil ich diese in eine Verkettung einbeziehen muss.], hast du dir selbst beantwortet.
Formatiere die Zellen als Text, und in Spalte D erscheint nach der Verkettung der korrekte Text.
Im Falle der Textformatierung, ist der User aber nicht davon entbunden, dass Datum und die Uhrzeit mit "-" und ":" einzugeben.
Im Falle der benutzerdefinierten Formatierung, muss die Datum- normal mit "." und die Zeitangabe mit ":" eingegeben werden.
kleine Tabelle hängt an ;-)
https://www.herber.de/bbs/user/39225.xls
Gruß René
Bild

Betrifft: AW: Datum neu formatieren
von: Patrick
Geschrieben am: 28.12.2006 15:42:46
Hallo René
Klasse Infos, vielen Dank! Man lernt doch nie aus ;-)
Grüsse
Patrick
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Datum neu formatieren"
Spalten bedingt summieren und Zellen formatieren Schriftart in Zeilen wechselweise fett/nicht-fett formatieren
Tagesliste eines Monats nach Eingaben aktualisieren und formatieren Tabelle gem. hinterlegten Zahlenformaten formatieren
UserForm-TextBox-Wert formatieren