Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Einfügen aus Internet 10²

Betrifft: Einfügen aus Internet 10² von: Martin
Geschrieben am: 14.04.2008 14:32:23

Hallo,

ich habe eine Tabelle auf einer Internetseite die mehrere Spalten besitzt.
eine Spalte beinhaltet Zahlen wie z.B. 10³

Wenn ich die Zahl kopiere und in Excel einfügen will, dann bekomme ich Okt. 3.

Will aber 10³ haben.

Weiß jemand eine Lösung?

Vielen Dank für eure Hilfe

Martin

  

Betrifft: AW: Einfügen aus Internet 10² von: Reinhard
Geschrieben am: 14.04.2008 15:21:45

Hi Martin,

kann ich so nicht nachvollziehen, wenn ich von dir die 10³ kopiere und in Excel einfüge so erscheint sie korrekt.

M.E. müßtest du hier mal den Link der Webseite posten um das nachvollziehen, da ich glaube es liegt an der Zeichencodierung in der Webseite, vielleicht auch noch am Browser.

Oder, wenn die Daten geheim sind, dann einen Link zu einer beliebigen Webseite wo das auftritt, wird ja davon wimmeln wo 10³ benutzt wird, physik, mathematikseiten...

Gruß
Reinhard
Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Einfügen aus Internet 10² von: Martin
Geschrieben am: 14.04.2008 15:31:18

Hallo Reinhard,

hier der Link:http://abenteuer-universum.de/kosmos/mikromakro3.html

Wenn ich die Tabelle in Excel kopiere, dann bekomme ich nicht die Potenz, sondern ein Datum.

Martin


  

Betrifft: AW: Einfügen aus Internet 10² von: Martin
Geschrieben am: 14.04.2008 15:32:03

Hallo Reinhard,

hier der Link:

http://abenteuer-universum.de/kosmos/mikromakro3.html

Wenn ich die Tabelle in Excel kopiere, dann bekomme ich nicht die Potenz, sondern ein Datum.

Martin


  

Betrifft: AW: Einfügen aus Internet 10² von: Reinhard
Geschrieben am: 14.04.2008 17:33:39

Hi Martin,

ich habe auch hier XL2000, Browser ist Firefox.

Egal ob ich da nur Teilbereiche markiere und dann mit Strg+C, Strg+V in eine Exceltabelle eintrage, da geht zwar die tabellenstruktur flöten, aber die Hochzahlen werden angezeigt,
desgleichen Wenn ich dort mit Strg+A alles markiere usw.

Der Browser ist auf Zeichenkodierung westlich ISo 8859-1 eingestellt, di Excelzellen haben Standardformat.

Sorry, kann es nicht nachbauen.

Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Einfügen aus Internet 10² von: M@x
Geschrieben am: 14.04.2008 18:32:53


Ich kann momentan auch nix zur Lösung beitragen,



ich wollte nur berichten, daß meine Versuche unterschiedlich ausgefallen sind



einmal richtig dann wieder Umwandlung in Monat



ich seh da noch kein System dahinter



Browser genauso wie bei reinhard







Ich hab auch versucht die Zellen zuerst als Text zu formatieren, das hatte keinen Einfluß







Gruss







M@x


  

Betrifft: AW: Einfügen aus Internet 10² von: Uwe (:o)
Geschrieben am: 14.04.2008 19:05:44

Hi,

ich kann das so geanau nachvollziehen. Ich erhalte auch ein Datum beim Einfügen. Als Workaround:

Formatiere die leere Tabelle in die Du einfügen willst erst als Text und füge dann ein. Dann sehe ich schon mal z.B. 10-51. Mit dieser Formel in einer Hilfsspalte:

=LINKS(A95;2) & "^"&RECHTS(A95;LÄNGE(A95)-2)

sieht es dann zumindest schon mal so aus:

10^-51

Das ist allerdings immer noch Text und man kann nicht damit rechnen, aber es ist schon etwas lesbarer.

Vielleich fäll ja jemandem noch ein schlaue Formatierung ein. Meine Experimente sind bis jetzt gescheitert.



Gruß

Uwe

(;o)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Einfügen aus Internet 10²"