Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dynamische Grafik/Diagramm

Betrifft: Dynamische Grafik/Diagramm von: Bernhard
Geschrieben am: 26.04.2008 15:32:53


Servus,

ich möchte gerne ein dynamisches Diagramm in meinem Excel Sheet einbinden.

Ichhabe nun per Fomeln und jeder Menge WENN Abfrage eine Tabelle hinbekommen, die ~650 Zeilen Lang ist. Pro Zeile ein Monat mit 3 Werten (Tilgung, Zins;Rest)

Wenn ich nun ein Diagramm mit diesen Werten erstellen will habe ich folgende 2 Probleme:
1) ich bekomme eine MEnldug das das max. bei 4000 Zeilen ist. Ich habe aber nur ~650 Zeilen angegeben.
2) reduziere ich die Zeilen auf 120 sobekomme ich die Monate mit 0,- angezeigt. Das möchte ich aber nicht, da diese außerhalb meines Interesse liegen = nach Ablauf des Beobachtungszeitraumes.

Da sich der ändern kann un dich die Grafik sich autom. anpassen soll. weis ich nicht wie das zu realisiern ist.

Oder kann ich eine Grafik mit einer oder mehreren Berechungsformeln erstellen und aktuell halten ?

Danke für eure Hilfe.

Bernhard

  

Betrifft: AW: Dynamische Grafik/Diagramm von: Beverly
Geschrieben am: 26.04.2008 16:47:01

Hi Bernhard,

schau mal auf meine HP, Seite "Diagramme". Dort findest du das Beispiel "Dynamisches Diagramm1". Vielleicht hilft dir das weiter.

Link zur Datei



GrußformelBeverly's Excel - Inn


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dynamische Grafik/Diagramm"