Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung

Betrifft: Bedingte Formatierung von: thomas
Geschrieben am: 17.06.2008 08:27:01

Hallo,

ich habe einer Spalte eine bedingte Formatierung zugewiesen.
Die Spalte enthält Zahlenwerte und in Zeile 1 eine Überschrift.
Die bedingte Formatierung lautet: rote Füllfarbe bei Werten über 25.
Wieso wird die Zelle mit der Überschrift auch mit roter Füllfarbe formatiert?

Mir ist klar, dass ich das Problem umgehen könnte, wenn ich die Zelle mit der Überschrift ohne bedingte Formaiterung gestalten würde.

Hat einer eine Idee?

Danke

Gruß aus Frankfurt
Thomas

  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Thomas
Geschrieben am: 17.06.2008 08:33:48

Da die Überschrift ein Text ist, überschlägt sich Excel hier.
Du kannst aber als bedingte Foramtierung die Formel

=UND(ISTZAHL(A1); A1>25)

einsetzen.
Einfach Spalte markieren und dann die Bedingung einfügen.
Gruß aus Berlin,
Thomas


  

Betrifft: weil der Text durch Excel ausgewertet wird ... von: neopa
Geschrieben am: 17.06.2008 08:35:15

Hallo Thomas,

... was Du leicht überprüfen kannst mit =CODE(A1) und dieser Ergebniswert ist wahrscheinlich immer größergleich 65

Gruß Werner
.. , - ...


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"