kopieren und einfügen mit Bedingungen



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: kopieren und einfügen mit Bedingungen
von: Josi
Geschrieben am: 02.05.2002 - 10:48:13

Ich habe gestern ein Beitrag (einfügen nach 2 Bedingungen)geschrieben und leider keine Antwort erhalten schnief !! aber vielleicht gibt es ja auch keine Lösung!

Ich versuch es nochmal und eklär es ein bisschen anders

Also
Ich habe 2 Felder A1 und A2 je nachdem was in diesen Zellen steht soll etwas kopiert werden und zwar von Tabelle 1 in ein neu erstelltes Tabellenblatt, das ich mit folgendem Makro (aus diesem Forum) erstelle.

Nun ein Beispiel:
Es geht darum das ich einer Turnierauswertung die Anzahl und die Grösse der Gruppen über dieses makro erzeugen will und zwar folgendermaßen.
In der Tabelle 1 habe ich Vorlagen von sämtlichen Gruppen von 3er bis 12er Gruppen
steht nun in der Zelle A1 eine 4 soll die 4er Gruppe kopiert werden.
Und in Zelle A2 steht wieoft sie eingefügt werden soll.
Ziel ist das neu erstellte Tabellenblatt(sieheMakro) beginndend in Zelle A5 sollen mehr Gruppen eingefügt werden sollen Sie untereinander eingefügt werden Abstand zwischen den Gruppen 3 Zeilen.

Ich hoffe ich habs ausführlich erklärt und freue mich auf jede Antwort

Einen schönen Tag noch
Josi

nach oben   nach unten

Re: kopieren und einfügen mit Bedingungen
von: Peter
Geschrieben am: 02.05.2002 - 11:34:48

Hallo Josi,
ich bin nicht sicher, das richtig verstanden zu haben. Ich setze voraus, dass die Gruppenvorlagen in den jeweiligen Spalten liegen (also Gruppe 5 in Spalte E) und der Vorlagenbereich von Zeile 1 bis 10 geht. Könnte dann ungefähr so gehen:

Sub Umkopieren()
Dim n as Integer, Spalte as Integer, Zeile as Integer
Sheets(1).Select
Zeile = 5
Spalte = Cells(1,1)
For n = 1 To Cells(2,1)
Range(Cells(1,Spalte),Cells(10,Spalte)).Copy
Sheets(Worksheets.Count).Cells(Zeile,1).Paste
Zeile = Zeile + 14
Next
End Sub

Gruss
Peter

nach oben   nach unten

Re: kopieren und einfügen mit Bedingungen
von: Josi
Geschrieben am: 02.05.2002 - 11:54:45

Erst mal Danke für den Lösungsansatz
Das mit den Vorlagen Vergaß ich doch glatt (Alzheimer)

Die Gruppen sind unterschiedlich Groß

Die 4er Gruppe geht von A6:AE16

die 12er Gruppe von A17: AU69

Wenn du das noch berücksichtigen könntest wäre klasse
Die Positionen sind nur Beispiele die kann ich natürlich dann selbst anpassen
Jede Vorlage ist also Unterschiedlich groß

nach oben   nach unten

Re: kopieren und einfügen mit Bedingungen
von: Peter
Geschrieben am: 02.05.2002 - 12:42:05

Ok, dann versuch's mal hiermit. Du musst noch die einzelnen Gruppenbereiche definieren.

Sub Umkopieren
Dim n%, Zeile%, Gruppe%, R as Range
Sheets(1).Select
Zeile = 5
Gruppe = Cells(1,1)
Select Case Gruppe
Case 4
R = "A6:AE16"
Case 5
R = ...

usw.

Case 12
R = "A17:AU69"
End Case
For n = 1 To Cells(2,1)
Sheets(1).Select
Range(R).Copy
Sheets(Worksheets.Count).Select
Cells(Zeile,1).Select
ActiveSheet.Paste
Zeile = Range("A65536").End(xlUp).Row + 4
Next
End Sub

Gruss
Peter

nach oben   nach unten

Re: Korrektur
von: Peter
Geschrieben am: 02.05.2002 - 12:48:05

Fehler
Es heisst nicht End Case sondern End Select.

nach oben   nach unten

Sieht gut aus
von: Josi
Geschrieben am: 02.05.2002 - 12:56:41

Echt Klasse der erste Test sieht echt gut aus
Den Rest bekomme ich glaub ich selber hin

Vielen Dank
Gruß josi


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "kopieren und einfügen mit Bedingungen"