Pfad von Bild-Quelle auslesen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: XP
nach unten

Betrifft: Pfad von Bild-Quelle auslesen
von: Simon
Geschrieben am: 02.05.2002 - 18:55:06

Ein neues Problem.
In meinem Formular möchte ich, dass der Nutzer ein Bild einfügen kann. Dabei soll Excel beim "Anklicken" des Bild-Platzhalters im Formular, das Fenster "Datei öffnen" oder den Arbeitsplatz (halt irgendwas, womit man in den Laufwerken nach der entsprechenden Datei suchen kann) öffnet, der User sich bis zur Bilddatei durchklickt und Excel dann die Pfadangabe in eine Zelle speichert. So dass das Bild wieder geöffnet wird, wenn der User wieder das Formular benutzt.
Ich hoffe es ist klar geworden, was ich will ??? :-)
Gibts den Befehle oder ein Object, mit dem man diese "Datei Öffnen" Fenster anspricht und dass Excel dann den Pfad speichert?

Danke, Simon

nach oben   nach unten

Re: Pfad von Bild-Quelle auslesen
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 02.05.2002 - 19:56:14

Hallo,

CommndButton auf die Userfomr ziehen, Doppelklicken. Das ClickSub bearbeiten:

Gruß

Micha

nach oben   nach unten

Re: Pfad von Bild-Quelle auslesen
von: Simon
Geschrieben am: 03.05.2002 - 16:14:15

Hm.
Mit dem Befehl, lässt sich zwar das Fenster öffnen, allerdings kenne ich dadurch immer noch nicht den vollständigen Pfad, den ich brauche, um

userform1.image1.picture=loadpicture(PFAD)

ausführen zu können. Den Pfad wollte ich dann gerne in eine Zelle in einem Tabellenblatt legen und bei Loadpicture einen Verweis auf die entsprechende Zelle.

Trotzdem danke.

Simon


nach oben   nach unten

Re: Pfad von Bild-Quelle auslesen
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 04.05.2002 - 11:35:59

Hallo,

versuchs mal mit:

Gruß

Micha

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pfad von Bild-Quelle auslesen"