Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verknüpfungen nicht zu sehen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Verknüpfungen nicht zu sehen von: Giesarazu
Geschrieben am: 16.08.2012 08:27:07

Hallo Gemeinde,

ich habe mehrere Dateien miteinander verknüpft (alle liegen im selben Ordner).
Komischerweise muss ich nun seit Excel 2010 jedesmal alle
Dateien öffnen, damit die Verknüpfungen auch greifen, sprich Werte zu sehen sind. Öffne ich eine
Datei nicht, wird in den zu dieser Datei verknüpften Zellen nur die Fehlermeldung "#WERT" angezeigt.
Sobald ich dann die Datei öffne, zeigt er wieder normal die verknüpften Werte an. (Automatische Arbeitsmappenberechnung ist aktiviert).

Weiß jemand Rat ?

Besten Dank vorab und liebe Grüße
Stefan

  

Betrifft: AW: Verknüpfungen nicht zu sehen von: Sheldon
Geschrieben am: 16.08.2012 15:07:10

Hi Stefan,

mit welcher Funktion hast du die Verknüpfung aufgebaut? So speichert z. B. SVERWEIS externe Verknüpfungswerte, INDEX mit VERGLEICH jedoch nicht. Außerdem kann man irgendwo in den Optionen für die Datei einstellen, ob externe Verknüpfungswerte gespeichert werden sollen oder nicht. Ich hab allerdings hier im Büro nur Excel 2002, daher musst du das selbst rausfinden wo in 2010. Und wenn die nicht gespeichert werden, könnte das ebenfalls zu dem Problem führen.

Gruß
Sheldon


  

Betrifft: AW: Verknüpfungen nicht zu sehen von: Giesarazu
Geschrieben am: 16.08.2012 16:18:32

Hi Sheldon,
tja, das ist ja interessant, in früheren Dateien hatte ich stets "INDEX" mit "VERGLEICH" verwendet, da trat das Problem nicht auf. In diesem Falle jedoch "SUMMEWENN". Ich prüf dann auch mal, wie das mit "SVERWEIS" aussieht, ob die ggf. die Werte stehen lässt. Nach der Option suche ich morgen. Besten Dank erstmal :)


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verknüpfungen nicht zu sehen"