Summewenn



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Summewenn
von: Heinz A. Wankmüller
Geschrieben am: 17.07.2002 - 16:12:05

Hallo Excelfreunde,
ich brauche die Summe der Beträge der Spalte G, die entweder in der Spalte H oder der Spalte I einen Eintrag haben, es kann aber auch sowohl in Spalte H als auch in der Spalte I ein Eintrag stehen.
Mein Versuch {=SUMME(WENN(H7:I500<>"";G7:G500))} bringt mir die doppelte Summe, wenn sowohl in der Spalte H als auch in der Spalte I etwas eingetragen ist. Die Formel stimmt, wenn es nur entweder in Spalte H oder in Spalte I einen Eintrag gibt.

Wer hat eine Lösung?
Danke
Heinz

nach oben   nach unten

Re: Summewenn
von: Arnim
Geschrieben am: 17.07.2002 - 16:55:38

Hallo Heinz,

versuch's mit dieser Array-Formel:
=SUMME((H7:H500<>"")*(I7:I500<>"")*G7:G500)
Eingabe mit Strg/Shift/Enter

Gruß Arnim

nach oben   nach unten

summewenn bei 2 Spalten
von: WF
Geschrieben am: 17.07.2002 - 17:03:06

Hi,

{=SUMME((H7:H500&I7:I500 < > "")*G7:G500)}

Salut WF

http://www.excelformeln.de/
die ultimative Formelseite

nach oben   nach unten

Da werden aber die .....
von: WF
Geschrieben am: 17.07.2002 - 17:07:37

Hi Arnim,

..... Werte nicht addiert bei denen nur in einer Spalte etwas steht.

Gruß WF


nach oben   nach unten

DANKE
von: Heinz A. Wankmüller
Geschrieben am: 17.07.2002 - 17:21:53

Hallo Walter,
herzlichen Dank, es funktioniert natürlich prima!
Gruß
Heinz

nach oben   nach unten

Re: Summewenn
von: Danke (o.T.)
Geschrieben am: 17.07.2002 - 17:22:39

o.T.

nach oben   nach unten

Stimmt, hatte es leider...
von: Arnim
Geschrieben am: 17.07.2002 - 17:33:16

...falsch gelesen!
Danke WF!

Gruß Arnim


nach oben   nach unten

www.excelformeln.de - schwabenzugang !
von: andreas e
Geschrieben am: 17.07.2002 - 18:09:06

wer auch immer von euch es war der diese idee hatte , aberzum einem ist die seite eh schon genial , aber dann auch noch ein Zugang der endlich die deutsche Sprache würdigt !!

Klasse !!!

Liebe grüsse vom schwaben im norddeutschen exil

andreas e


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summewenn"