Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Intervalle kumulieren und sortieren

Betrifft: Intervalle kumulieren und sortieren von: Bene S.
Geschrieben am: 10.10.2014 20:07:23

Hallo Zusammen,

ich habe nochmal ein Problem. Ich will eine Fertigungslinie simulieren. Hierfür habe ich eine Liste, die mir den Namen des Werkstücks, wie viel mal das Werkstück in einem bestimmten Zeitraum produziert wird und nach welchem Intervall das Werkstück produziert wird, anzeigt. Diese Intervalle will ich in einer extra Tabelle kumuliert und sortiert haben.

Um das Problem besser zu verstehen habe ich anbei ein Excel-File, mit einer beispielhaften Ist- und Soll-Tabelle.

https://www.herber.de/bbs/user/93109.xlsx

Ich wäre über jede Hilfe sehr dankbar.

Viele Grüße
Bene

  

Betrifft: AW: Intervalle kumulieren und sortieren von: Herby
Geschrieben am: 10.10.2014 22:28:20

Hallo Bene,

ich hab Dir mal ein kleines Makro geschrieben. Probiers einfach aus.

https://www.herber.de/bbs/user/93110.xlsm

Viele Grüße

Herby


  

Betrifft: AW: Intervalle kumulieren und sortieren von: Bene S.
Geschrieben am: 10.10.2014 23:10:16

Hallo Herby,

wow super. Ich danke dir vielmals. Es funktioniert. Ich bin immer weider erstaunt was man in Excel alles machen kann. Jetzt muss ich das Makro nur noch auf meine original Tabellen übertragen. Ich hoffe das bekomme ich hin.

Viele Grüße
Bene


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Intervalle kumulieren und sortieren"