Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen

Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
20.02.2022 17:07:30
RolRom
Hallo liebe Gemeinde,
mit viel Hilfe und nach langem Googeln habe ich mir eine Tabelle zur Erfassung des Arbeitsbeginn sowie der geleisteten Stunden der Mitarbeiter gebastelt. Jetzt fehlt mir aber noch eine Funktion, die ich "Letzte Eingabe löschen" genannt habe. D,h., per Makro soll die jeweils letzte Eingabe in ein (Stunden-)Feld in Spalte E10:E71 gelöscht werden. Mein Makro:

Sub letzte_Eingabe_loschen_2()
ActiveSheet.Unprotect
Dim lngLR&
Const lngLMT As Long = 71
With ThisWorkbook.Sheets("Stunden")
lngLR = IIf(Len(.Cells(lngLMT, 5)), lngLMT, .Cells(lngLMT, 5).End(xlUp).Row)
If lngLR > 9 Then .Cells(lngLR, 5).ClearContents
End With
ActiveSheet.Unprotect
End Sub
>
Saudummerweise bestehen diese Felder nun aus jeweils zwei verbundenen Zellen, sodass ich auf die Fehlermeldung "Dies ist bei verbundenen Zellen leider nicht möglich" laufe.
Diese verbundenen Zellen liegen 'natürlich' vertikal...
Kann mir dazu jemand einen heißen Tipp, besser noch ein passendes Makro mitteilen?
Bin leider nicht so fit mit Excel, dass mir hierzu was einfallen würde...
Danke euch schon mal!!

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
20.02.2022 18:27:33
JoWE
Hallo,
versuch mal:

Sub letzte_Eingabe_loschen_2()
ActiveSheet.Unprotect
Dim lngLR&
Const lngLMT As Long = 71
Dim rngCell As Range
Dim rngVCells As Range
With ThisWorkbook.Sheets("Stunden")
lngLR = IIf(Len(.Cells(lngLMT, 5)), lngLMT, .Cells(lngLMT, 5).End(xlUp).Row)
If lngLR > 9 Then
Set rngVCells = Cells(lngLR, 5)
If Not rngVCells.MergeCells Then
rngVCells.ClearContents
Else
For Each rngCell In rngVCells
rngCell.MergeArea.ClearContents
Next
End If
End If
End With
ActiveSheet.Protect
End Sub
Gruß
Jochen
AW: Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
20.02.2022 19:51:01
Rolf
Hallo Jochen,
das funktioniert ja super, vielen vielen Dank!!!
Jetzt habe ich aber noch ein- wie ich hoffe kleineres- Problem mit dieser Tabelle:
In meinem ersten Post habe ich unterschlagen, das in der Spalte "D" gleichzeitig Daten eingetragen werden, die natürlich ebenfalls gelöscht werden sollen. Mit zwei Makros/Schaltflächen funktioniert das, aber ich hätte das eben lieber in (d)einem Makro vereint.
Kannst du mir da noch mal auf die Sprünge helfen?
VG Rolf
Anzeige
AW: Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
20.02.2022 20:02:26
JoWE
Rolf,
Hab ich gern gemacht, schön dass es klappt.
Nun zur Folgebitte:
Unter welchen Bedingungen sind welche Daten
in der Spalte D zu löschen?
Alternative:
Wenn die beiden Makros doch funktionieren, könntest Du sie doch einfach im
Makro mittels Call Makro xyz1 und Call Makro xyz2 starten lassen.
Gruß
Jiche
AW: Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
20.02.2022 23:42:07
Rolf
Hallo Jochen,
ich muss doch noch mal meine Gegebenheiten korrigieren, sorry!
Im Range E10:E71 übernehme ich berechnete Stunden in die jeweils verbundenen Zellen E10/E11, E12/E13 usw.
Im Range D10:D71 übernehme ich in jeder Zelle die im Kopfbereich eingegeben Kommt-/Gehtzeiten, d.h. D10 = Kommt und D11 = Geht; D12 = Kommt und D13 = Geht usw.
Wenn ich also die geleisteten Stunden in der verbundenen Zelle E10/E11 lösche, sollen natürlich gleichzeitig die Zeiten Kommt/Geht in den Zellen D10 und D11 gelöscht werden.
Ich danke dir schon jetzt ganz herzlich für deine Geduld!
Guats Nächtle
Rolf
Anzeige
AW: Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
21.02.2022 01:01:59
Rolf
Ha,
das hat mir ja doch keine Ruhe gelassen. Nun bin ich auf die Idee verfallen, das Makro Kommt/Geht per Call Makro einfach doppelt ausführen zu lassen. Ist vielleicht nicht sonderlich elegant, funktioniert aber.
Wenn du doch noch ne andere Lösung siehst, ich lerne gerne dazu ;-)
Jetzt noch ein Feierabendbierchen!
Gute Nacht!
AW: Bei verbundenen Zellen Inhalte löschen
21.02.2022 10:44:38
GerdL
Guten Morgen!

Union(.Cells(lngR, 5).MergeArea, .Cells(lngR, 4).Resize(2, 1)).ClearContents
Gruß Gerd

31 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige