Herbers Excel-Forum - das Archiv

gleiches Makro nacheinander in mehreren Tabellen

Bild

Betrifft: gleiches Makro nacheinander in mehreren Tabellen
von: Fritz
Geschrieben am: 20.09.2003 10:29:12
Hallo Forumsbesucher,
wer kann mir helfen, das nachfolgend dargestellte Makro so zu verändern, dass ich es in allen Tabellen der Arbeitsmappe, die mit "A" beginnen, nacheinander laufen lassen kann. Es wird dabei in allen diesen Tabellen der gleiche Bereich mit der gleichen Schriftfarbe versehen.
Danke für eure Hilfen.
Mfg
Fritz

Sub AlleNamen_schwarz()
Sheets("A1").Select
Range("B4:B33").Select
Selection.Font.ColorIndex = 1
Range("B1").Select
End Sub

Bild

Betrifft: AW: gleiches Makro nacheinander in mehreren Tabellen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.09.2003 10:33:55
Hallo Fritz

Sub AFarbe()
Dim WsTabelle As Worksheet
For Each WsTabelle In Worksheets
If Mid(WsTabelle.Name, 1, 1) = "A" Then Range("B4:B33").Font.ColorIndex = 1
Next WsTabelle
End Sub



Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

Zurzeit gibt es wieder Probleme mit der E-Mail Benachrichtigung.

Ich bekomme Mails zu Beiträgen an denen ich nicht beteiligt bin und zusätzlich noch Mails zu meinen eigenen Beiträgen.
Das Problem mit den eigenen Benachrichtigung kann gelöst werden durch Lösche und Neuanmelden. Dieses möchte ich aber nicht jeden Tag machen.
Um dieses Problem erstmal zu beseitigen habe ich die automatische Mailbenachrichtigung abgeschaltet.
Aus diesem Grunde ist es dem Zufall überlassen ob auf Rückfragen Antworten von mir kommen.


http://home.media-n.de/ziplies/

Bild

Betrifft: AW: gleiches Makro nacheinander in mehreren Tabellen
von: Fritz
Geschrieben am: 20.09.2003 10:37:33
Hallo Hajo,
ich bin als Anfänger immer wieder froh, wenn ich hier im Forum so schnell Hilfe erhalten kann. Dir und allen anderen Helfern an dieser Stelle nochmals vielen Dank
Gruß Fritz
Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung oT
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.09.2003 10:38:15
Bild

Betrifft: Makro läuft nicht wie geplant
von: Fritz
Geschrieben am: 20.09.2003 11:04:05
Hallo Hajo,
inzwischen habe ich das Makro getestet. Leider funktioniert es nicht, wie beabsichtigt.
Ich habe bei mehreren Versuchen herausgefunden, dass nur die Namen (im angegebenen Bereich, sofern korrekt) der aktuellen(!) Tabelle neu mit der Schriftfarbe schwarz formatiert werden. Dabei spielt aber die Tabellenbezeichnung keine Rolle. Wo liegt der Fehler?
Bereits jetzt schon vielen Dank für Deine Mühe.
Mfg
Fritz
Bild

Betrifft: AW: Makro läuft nicht wie geplant
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.09.2003 11:11:02
Hallo Fritz

das Makro geht schon nur, 1 ist schwarz = Standard.


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/

Bild

Betrifft: AW: Makro läuft nicht wie geplant - Beispielmappe
von: Fritz
Geschrieben am: 20.09.2003 11:23:35
Hallo Hajo,
ich lade Dir eine Mappe hoch, damit Du nachvollziehen kannst, was ich meinte.
Ich habe in ein Tabellenblatt noch einige Erläuterungen eingeführt.

Gruß
Fritz

https://www.herber.de/bbs/user/1095.xls
Bild

Betrifft: AW: Makro läuft nicht wie geplant - Beispielmappe
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.09.2003 11:32:31
Hallo Fritz

FEhler vom Amt

Sub AFarbe()
Dim WsTabelle As Worksheet
For Each WsTabelle In Worksheets
If Mid(WsTabelle.Name, 1, 1) = "A" Then WsTabelle.Range("B4:B33").Font.ColorIndex = 1
Next WsTabelle
End Sub



Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/

Bild

Betrifft: Jetzt läufts wie gewünscht - Danke
von: Fritz
Geschrieben am: 20.09.2003 11:38:56
Hallo Hajo,
nur kurze Rückmeldung, dass jetzt alles funktioniert wie gewünscht, verbunden mit meinem nochmaligen Dank.
Gruß Fritz
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " gleiches Makro nacheinander in mehreren Tabellen"
Tabelle nacheinander filtern und drucken Blatt auswählen und Zellen nacheinander drucken
Druck aus mehreren Tabellenblättern auf eine Druckseite Daten von mehreren Blättern auf ein Druckblatt
Werte in mehreren Spalten sortieren Den selben Bereichsnamen in mehreren Tabellenblättern
Tabelle nach mehreren Kriterien summieren Auswahl von Zellen in mehreren Zeilen verhinden
Wert von einer Zelle zur anderen in mehreren Tabellen übernehmen Benannte Bereich aus mehreren Arbeitsmappen importieren