Das Archiv des Excel-Forums

Ausblenden per VBA

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Ausblenden per VBA
von: Reservist

Geschrieben am: 02.10.2003 09:35:08

Guten Morgen alle Excler,

Keine Ahnung von VBA trotzdem brauche ich eins.

Mein Excel-Dokument soll beim Start alle Symbolleisten außer meine
eigene ("Rechnung") ausblenden. Weiter sollen alle Fensteroptionen
und Anzeigen außer der vertikale Bildlaufleiste ausgeblendet werden.
Schön wäre, wenn auch die Menüleiste verschwindet.
Beim Schließen muß dann der vorherige Zustand wieder hergestellt
werden.

Jede Tabelle einzeln über Optionen möchte ich nicht tun, da meine
Mappe über 100 Tabellen hat.

Wenn dieser Wunsch zuviel des Guten ist,
wäre ich auch über einen Link dankbar der dies behandelt.

Gruß aus Leipzig
Thorsten
Bild


Betrifft: AW: Ausblenden per VBA
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 02.10.2003 09:45:54

Hallo Thorsten,

grundsätzlich rate ich von sowas ab. Man sollte den Anwender als mündig behandeln. Wenn es aber denn sein muss, Du findest die Routinen hier:
http://xlfaq.herber.de/texte/039398h.htm

Wenn es beim Öffnen und Schließen geschehen soll, ist die eine Routine aus dem Workbook_Open-Ereignis, die andere aus dem Workbook_BeforeClose-Ereignis im Klassenmodul der Arbeitsmappe aufzurufen.

gruss hans


Bild


Betrifft: AW: Ausblenden per VBA
von: Reservist
Geschrieben am: 02.10.2003 09:55:08

Danke Hans,
so hab`ich es bisher nicht gesehen. Ist OK.
Ziel war mehr optische Gestaltung und otimalen
Platz in der Bildhöhe, da jeweils ein komplette
A4-Seite angezeigt werden soll.

Gruß Thorsten


Bild


Betrifft: AW: Ausblenden per VBA
von: Galenzo
Geschrieben am: 02.10.2003 09:46:29

Hallo,

ich poste dir hier mal die Open-/Close-Prozeduren, die ich des öferen verwende
In ein Standardmodul fügst du diese Prozeduren ein:


Option Explicit

Dim Cn%, xCn%
Dim CdbList(), xCdbList()
Dim Status_StandardBar As Boolean
Dim Status_FormulaBar As Boolean
Dim Status_HorScroll As Boolean
Dim Status_StatusBar As Boolean
Dim Status_Gridlines As Boolean
Dim Status_Headings As Boolean
Dim Status_WorkbookTabs As Boolean


Private Sub auto_Open()
    Dim Cdb As CommandBar, bar
    
    Application.ScreenUpdating = False
        
    For Each bar In Application.CommandBars
        bar.Enabled = False
    Next bar

    Cn = 1
    For Each Cdb In Application.CommandBars
        If Cdb.Visible And Cdb.Type = msoBarTypeMenuBar Then
            ReDim Preserve CdbList(Cn)
            CdbList(Cn) = Cdb.Name
            Cn = Cn + 1
            Cdb.Visible = False
        End If
    Next Cdb
    
    With ActiveWindow
        Status_HorScroll = .DisplayHorizontalScrollBar
        If .DisplayHorizontalScrollBar Then .DisplayHorizontalScrollBar = False
        Status_Gridlines = .DisplayGridlines
        If .DisplayGridlines Then .DisplayGridlines = False
        Status_Headings = .DisplayHeadings
        If .DisplayHeadings Then .DisplayHeadings = False
        Status_WorkbookTabs = .DisplayWorkbookTabs
        If .DisplayWorkbookTabs Then .DisplayWorkbookTabs = False
    End With
    
    With Application
        Status_StatusBar = .DisplayStatusBar
        If .DisplayStatusBar Then .DisplayStatusBar = False
        Status_FormulaBar = .DisplayFormulaBar
        If .DisplayFormulaBar Then .DisplayFormulaBar = False
    End With
     
    CommandBars(1).Enabled = False
    Application.Caption = "Meine Mappe"
    Application.DisplayFullScreen = False
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub





Private Sub auto_close()
    Dim Cdb As CommandBar, bar, Ci%
    
    On Error Resume Next
     
    For Each bar In Application.CommandBars
        bar.Enabled = True
    Next bar
    
    For Ci = 1 To Cn - 1
        Application.CommandBars(CdbList(Ci)).Visible = True
    Next Ci
                   
    For Each Cdb In Application.CommandBars
        If Cdb.Visible And Cdb.Type = msoBarTypeMenuBar Then
            ReDim Preserve CdbList(Cn)
            CdbList(Cn) = Cdb.Name
            Cn = Cn + 1
            Cdb.Visible = True
        End If
    Next Cdb
         
    With Application
        Status_StatusBar = .DisplayStatusBar
        If Not (.DisplayStatusBar) Then .DisplayStatusBar = True
        Status_FormulaBar = .DisplayFormulaBar
        If Not (.DisplayFormulaBar) Then .DisplayFormulaBar = True
        .Caption = ""
        .CommandBars("Standard").Visible = True
        .CommandBars("Formatting").Visible = True
        .DisplayFullScreen = False
    End With
    
    With ActiveWindow
        Status_HorScroll = .DisplayHorizontalScrollBar
        If Not (.DisplayHorizontalScrollBar) Then .DisplayHorizontalScrollBar = True
        .DisplayGridlines = Status_Gridlines
        If Not (.DisplayGridlines) Then .DisplayGridlines = True
        .DisplayHeadings = Status_Headings
        If Not (.DisplayHeadings) Then .DisplayHeadings = True
        .DisplayWorkbookTabs = Status_WorkbookTabs
        If Not (.DisplayWorkbookTabs) Then .DisplayWorkbookTabs = True
    End With
      
    Application.ScreenUpdating = True

End Sub



Mußt du bei Bedarf noch anpassen.

Viel Spaß und Erfolg!


Bild


Betrifft: AW: Ausblenden per VBA
von: Reservist
Geschrieben am: 02.10.2003 10:09:00

Hallo Galenzo,

vorab vielen Dank, werde ich gleich probieren
und melde mich ggf. nochmal.

Gruß
Thorsten


Bild


Betrifft: AW: Ausblenden per VBA
von: Matthias G
Geschrieben am: 02.10.2003 09:47:19

Hallo Thorsten,
sieh mal hier:
https://www.herber.de/forum/archiv/268to272/t270369.htm

oder noch mehr unter Google: "Symbolleisten ausblenden site:www.herber.de"

Gruß,
Matthias


Bild


Betrifft: AW: Ausblenden per VBA
von: Reservist
Geschrieben am: 02.10.2003 09:59:32

Danke Matthias,

wird mir sicher helfen.

Gruß
Thorsten


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " Ausblenden per VBA"

Fehlermeldung #NV ausblenden download Spalten einer Mehrbereichsauswahl ausblenden. download
Symbolleisten ein-/ausblenden download Zeilen und Spalten über ein Drehfeld ein- und ausblenden download
Excel für die Zeit eines Dialogaufrufes ausblenden download ComboBox in Abhängigkeit einer 2. ComboBox ein-/ausblenden download
Alle Menüs und Symbolleisten ausblenden download Entwicklungsumgebung ein- und ausblenden download
Leere Zeilen beim Druck ausblenden download Alle leeren Spalten ausblenden download
Zeilen mit Zellen mit rotem Hintergrund ausblenden download Arbeitsblattmenüleiste ein- und ausblenden download
Schaltfläche in einem Tabellenblatt ein- und ausblenden download UserForm-TextBoxes ein- und ausblenden download
Ausgblendetes Fenster ein- und aktives Fenster ausblenden download Excel und VBE auf Schaltflächendruck ein- und ausblenden download
Excel-Menü oben links am Fenster ausblenden download Spalten ein-/ausblenden nach UserForm-ListBox-Vorgabe download
Ein- und ausblenden von Blättern gem. UserForm-ComboBoxes download Kopfleiste einer UserForm ein- und ausblenden download
Spalten über UserForm-Auswahl ein- und ausblenden download Tabellenblattgrafik ein/ausblenden und verschieben download
Arbeitsblätter ausblenden download Datensätze unter Maximum ausblenden download
Alle Zeilen mit dem Wahrheitswert WAHR ausblenden download Tabellenblätter für Kalenderwochen anlegen und ein/ausblenden download
Grafik in Abhängigkeit eines Formelwertes ein/ausblenden download Spalten mit Zellen ohne Eintrag oder 0-Werten ausblenden download
Negative Zahlen ausblenden download Formate und Zellinhalte ausblenden download