Macro mit Varibale in anderer Arbeitsmappe

Bild

Betrifft: Macro mit Varibale in anderer Arbeitsmappe
von: Benjamin Hildebrand
Geschrieben am: 29.10.2003 10:20:17

Hallo,

ich habe folgende sachlage,
eine Arbeitsmappe in der ein Makros immer eine Zahl hochzählt also +1

--------variable.xls----------


Private Sub Workbook_Activate()
ActiveSheet.Range("A1") = ActiveSheet.Range("A1") + 1
    ActiveWorkbook.Save
End Sub

-----------------------------
Das hochzählen geht wunderbar immer wenn ich die Datei öffne.

Öffne ich jetzt eine Arbeitsmappe, die mit der Zelle wo die Zahl drinsteht
verknüpft ist, übernimmt er mit der Zahl, führt aber nicht das Makro aus.
Ich erhalte also immer die Selbe zahl.Sollte aber bei jedem oder zu eins mehr werden.

Also dann zählt eine verknüpfung nicht als WORKBOOK_ACTIVATE???

Hat jemand eine Lösung?

Ich sollte halt eine Montageliste verwirklichen welche beim öffnen immer die
vorgegebene zahl hochzählt.So das es nie die gleiche Montageauftragsnummer gibt.

Die Zahl oder Variable sollte aber in einer Extra datei stehen da diese später auf den server kommt und jedes Dokument sich da die Nummer hohlt....

cya BeNe
Bild


Betrifft: AW: Macro mit Varibale in anderer Arbeitsmappe
von: Guido Palacios
Geschrieben am: 29.10.2003 11:59:47

Hi,

versuch doch mal das ganze in eine Funktion und diese in ein Modul zu packen
Also,

Public Function hochzählen
ActiveSheet.Range("A1") = ActiveSheet.Range("A1") + 1
ActiveWorkbook.Save
End Function


und lege das in jede Workbook_activate oder besser Worksheet_activate Methode


Private Sub Worksheet_Activate()
    Application.Run(hochzählen)
End Sub


Denke so müssts gehen...

Grüße
Guido P.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Macro mit Varibale in anderer Arbeitsmappe"