Herbers Excel-Forum - das Archiv

Ändern einer checkbox via Macro

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 97 oder 2k
nach unten

Betrifft: Ändern einer checkbox via Macro
von: David


Geschrieben am: 06.05.2002 - 17:01:16

Hallo zusammen,

Ich versuche den Wert einer Checkbox via Macro zu ändern kleiner Beispiel:

If Sheets(Tabell1).Range(A6).Value = "Häckchen" Then
Userform1.chckbox1.Value = True (oder 1,0 etc.)

Else: Userform1.chckbox1.Value = False (oder 1,0 etc.)

End if

Wenn ich dieses Makro so ausführe bleibt der Wert der Checkbox unverändert, wie kann ich über einen Makro den Wert der Checkbox verändern?

Vielen Dank für eure Hilfe
David


nach oben   nach unten

Re: Ändern einer checkbox via Macro
von: Hajo
Geschrieben am: 06.05.2002 - 18:03:08

Hallo David

schreibe nur
Userform1.CheckBox1.Value =Worksheets("Tabelle1").Range("A6") = "Häckchen"

Gruß Hajo


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Ändern einer checkbox via Macro"
Zustand von Tabellenblatt-Checkboxes ermitteln Summenbildung bei Checkboxaktivierung
Alle CheckBoxes einer UserForm ansprechen Beim Aktivieren einer CheckBox Häkchen in Zelle eintragen
Passwort vergeben und bei CheckBox-Aktivität abfragen CheckBoxes in UserForms in eine Schleife einbinden
Anzahl von CheckBoxes in einer UserForm ermitteln Werte von CheckBoxes in einer UserForm abfragen
ComboBox in Abhängigkeit von einer CheckBox anzeigen CheckBoxes in einer Tabelle über Zelleingaben steuern