Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Mehrere Textfelder markieren

Betrifft: Mehrere Textfelder markieren von: Captain Jack Sparrow
Geschrieben am: 18.08.2008 11:11:51

Moin @all,

ich erstelle mehrere Textfelder auf meiner Userform dynamisch.

Gibt es für die Userform eine Möglichkeit, mehrere Textfelder per Maus auf einmal zu markieren, so wie es in einem Sheet mit den Zellen möglich ist?

Im Anhang meine Beispieldatei:
https://www.herber.de/bbs/user/54695.xls



Danke

Jack

  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 18.08.2008 11:29:56

Hallo,
nur ein Steuerelement kann den Focus haben.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Captain Jack Sparrow
Geschrieben am: 18.08.2008 12:18:25

Ja verstehe ich schon...schade eigentlich!
Dennoch danke

Jack


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: yusuf
Geschrieben am: 18.08.2008 12:21:46

Hi,

was war denn dein Ziel, eventuell gibt es einen anderen Weg.

Gruß
Yusuf


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Captian Jack Sparrow
Geschrieben am: 18.08.2008 12:37:15

Danke Yusuf,

wie in meiner Beispieldatei zu sehen erstelle ich dynamisch einige Textfelder. In meiner richtigen Datei sind es bis zu 300.
Wenn ich im Sheet die Zellen markiere, dann kann ich mit Selection.Address den markierten Bereich auslesen und damit arbeiten. Gleiches würde ich gerne mit den Textfelden machen.

Eine Alternative wäre, die entsprechende Textbox anklicken und dann wird ein makro ausgeführt. Aber wie erkläre ich Excel, dass er dynamische Textfelder erstellt und gleichzeitig ein Makro hinterlegt!?

Jack


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 18.08.2008 12:40:02

Hallo,

Aber wie erkläre ich Excel, dass er dynamische Textfelder erstellt und gleichzeitig ein Makro hinterlegt!?


das geht nur mit einer eigenen Klasse für die Textboxen.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Captain Jack Sparrow
Geschrieben am: 18.08.2008 13:20:16

Hi Rudi,

hört sich an, als ob da was geht?
Damit kenne ich mich jetzt nicht aus...Könntest Du mir bitte diesbezüglich unter die Arme greifen? Wäre echt stark!

Danke
Jack


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 18.08.2008 14:02:03

Hallo,
1. ein Klassenmodul namens clsTxtBox anlegen.
Code:

Public WithEvents myTxtBox As MSForms.TextBox

Private Sub myTxtBox_Change()
  If myTxtBox = "" Then
    myTxtBox.BackColor = RGB(255, 0, 0)
  Else
    myTxtBox.BackColor = RGB(0, 255, 0)
  End If
End Sub


2. Im Code der UF:

Dim objTxtBox(1 To 10) As New clsTxtBox

Private Sub UserForm_Activate()
  Dim i As Integer
  For i = 1 To 10
    Set objTxtBox(i).myTxtBox = Me.Controls.Add("forms.textbox.1")
      With objTxtBox(i).myTxtBox
        .Height = 20
        .Top = i * 30
        .Left = 15
        .BackColor = RGB(255, 0, 0)
      End With
  Next
  Me.Height = objTxtBox(10).myTxtBox.Top + 60
End Sub


Die UF starten und sehen, was passiert.
Es gehen aber nicht alle Events. z.b. Exit, BeforeUpdate, AfterUpdate gehen nicht.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Mehrere Textfelder markieren von: Captain Jack Sparrow
Geschrieben am: 18.08.2008 14:35:03

Hi Rudi,,
ich danke Dir......echt stark!

Jack


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mehrere Textfelder markieren"