Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

TextBox Ergebniss

Betrifft: TextBox Ergebniss von: Fred
Geschrieben am: 17.08.2008 16:54:54

Hallo zusammen

Ich habe eine UserForm mit 4 Textboxen. Ich möchte gerne das wenn in den Textboxen ein Wert eingegeben wird, das In der 4ten Textbox automatisch immer das Ergebnis angezeigt wird. Also TB1 + TB2+TB3= TB4

Grüße Fred

  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Ramses
Geschrieben am: 17.08.2008 17:08:19

Hallo

Dann schreib den Wert jeweils mit dem Exit-Ereignis der Textboxen 1-3 in die Textbox 4.
Automatisch geht da gar nix.

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Fred
Geschrieben am: 17.08.2008 17:33:25

Hallo Rainer

Die TextBoxen sind alle auf der gleichen U.F. beim Exit Ereigniss wird die ganze U.F. geschlossen. Ich möchte aber die Werte wärend des eingebens berechnen lassen. Giebt es denn da nicht irgend eine Möglichkeit z.B mit einer Schleife oder ähnlichem
Fred


  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Ramses
Geschrieben am: 17.08.2008 17:52:18

Hallo

"...beim Exit Ereigniss wird die ganze U.F. geschlossen..."

Und wie sollen dann die einzelnen Textboxen gefüllt werden, wenn bei jedem Exit-Ereignis die UF geschlossen wird ?
?????????????????????
Das ist doch alles andere als funktionell.
Alternativ mit jedem CHANGE oder KeyDown-Ereignis neu berechnen lassen.
Aber ob DAS sinnvoll ist ?

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Fred
Geschrieben am: 17.08.2008 18:09:33

Hallo



Ich möchte die UF zum berechnen benutzen. Also z.B.
T.B1 = 10

T.B.2 =2

T.B.3= 10


Ergebniss in T.B4= 22 als Ergebniss



Wenn das erledigt ist, wird die UF erst geschlossen

Fred


  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.08.2008 18:20:15

Hallo Fred,


warum das vierte Element eine Textbox ist, ist mir nicht klar.


Option Explicit

Private Sub TextBox1_Change()
    berechnung
End Sub

Private Sub TextBox2_Change()
    berechnung
End Sub

Private Sub TextBox3_Change()
    berechnung
End Sub

Private Sub berechnung()
    TextBox4 = 0
    If TextBox1 <> "" And IsNumeric(TextBox1) Then
        TextBox4 = CDbl(TextBox4) + CDbl(TextBox1)
    End If
    If TextBox2 <> "" And IsNumeric(TextBox2) Then
        TextBox4 = CDbl(TextBox4) + CDbl(TextBox2)
    End If
    If TextBox3 <> "" And IsNumeric(TextBox3) Then
        TextBox4 = CDbl(TextBox4) + CDbl(TextBox3)
    End If
End Sub


GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Fred
Geschrieben am: 17.08.2008 18:25:05

Hallo Hajo

Vielen Dank funzt prima
Fred


  

Betrifft: AW: TextBox Ergebniss von: Ramses
Geschrieben am: 17.08.2008 18:21:57

Hallo

"..Ergebniss in T.B4= 22 als Ergebniss.."

Also ist das EXIT-Ereignis doch nicht besetzt.
Sorry,... aber ich verstehe echt dein Problem nicht

Was hindert dich daran, einen solchen Code

Private Sub TextBox1_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
    Me.TextBox4 = CDbl(Me.TextBox1) + CDbl(Me.TextBox2) + CDbl(Me.TextBox3)
End Sub


in die Textboxen 1 bis 3 einzutragen,... oder auch NUR in die Textbox 3.
Es macht ja sowieso keinen Sinn eine Summe einzutragen, wenn noch zwei Boxen leer sind ?

Gruss Rainer


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "TextBox Ergebniss"