Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Wertausgabe in TextBox | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Wertausgabe in TextBox von: Matthew
Geschrieben am: 19.01.2010 09:50:33

Hi,

ich möchte eine TextBox1 verwenden, um einen sich akutalisierenden Wert (Sheets("Tabelle1").Cells(32,3)) anzuzeigen. Leider funktioniert es mit TextBox1 = Sheets("Tabelle1").Cells(32,3).Value net!

Gruss, Mat

  

Betrifft: AW: Wertausgabe in TextBox von: JoWE
Geschrieben am: 19.01.2010 10:34:26

Hallo Matthew,

versuch's mal so:
sheets("Tabelle1").Shapes(1).Select
Selection.Characters.Text = "test"

Den Eintrag "test" musst Du natürlich Deinen Wünschen anpassen

Gruß
Jochen


  

Betrifft: AW: Wertausgabe in TextBox von: Matthew
Geschrieben am: 19.01.2010 10:56:54

Hi Jochen,

hat noch nicht geklappt. Ich habe den Code in TextBox1_Change() eingebunden, bin mir da aber nicht sicher, da ich die Textbox ja nicht benutze, sondern nur als Anzeigetafel nutzen möchte...

Grüße, Mat


  

Betrifft: AW: Wertausgabe in TextBox von: JoWE
Geschrieben am: 19.01.2010 11:03:34

Mat,

der Code funktioniert als als selbständiges Makro oder über das SelectionChange-Ereignis

Sub schreiben_in_Textbox()
   sheets("Tabelle1").Shapes(1).Select
   Selection.Characters.Text = "test"
End Sub

Gruß
Jochen


  

Betrifft: AW: Wertausgabe in TextBox von: Matthew
Geschrieben am: 19.01.2010 12:56:42

Hi Jochen,

danke für den Tipp. Jetzt muss nur noch eine Aktualisierung rein, da der Code erst mit Click auf die playtaste im vb-editor funktioniert.

Grüße, Mat


  

Betrifft: AW: Wertausgabe in TextBox von: Matthew
Geschrieben am: 20.01.2010 13:23:37

Hallo,

ich würde gerne noch mal eure Meinung zu folgendem Problem hören.
Dieser Code steht bei mir jetzt im Modul

Sub schreiben_in_Textbox()

Worksheets("Tabelle1").TextBox2.Value = Application.WorksheetFunction.Round(Worksheets("TA"). _
Cells(18, 3).Value, 2) & "%"
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Dabei geht es darum, dass die TextBox2 immer akualisert wird, sobald sich der Zellenwert 18,3 auf der TA-Seite ändert!?

Wisst ihr noch einen Rat?

Grüße, Mat


  

Betrifft: AW: Wertausgabe in TextBox von: JoWE
Geschrieben am: 21.01.2010 09:43:36

Hallo Mat,

die Ausführung des Makros solltest Du im Klassenmodul der Tabelle 'TA' an das 'SelectionChange_Ereignis' binden : Also der Wert der 'Textbox2' soll sich immer dann ändern, wenn die Zelle 'C18' der Tabelle 'TA' einen vom Wert des Textboxeintrages abweichenden Wert annimmt.

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
   If IsNumeric(Cells(18, 3).Value) And Cells(18, 3).Value <> _
        Sheets("Tabelle1").TextBox2.Value Then _
        Sheets("Tabelle1").TextBox2.Value = _
        Application.WorksheetFunction.Round(Worksheets("TA"). _
        Cells(18, 3).Value, 2) & "%"
   End If
End Sub
So gehts:
Rechte Maustaste auf das Register der Tabelle 'TA', dann Linksklick auf 'Code anzeigen', dann im VB-Fenster von 'ALLGEMEIN' nach 'WORKSHEET' wechseln, dort den Code reinkopieren.

Gruß Jochen


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wertausgabe in TextBox"