Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Berechnung in TextBox | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Berechnung in TextBox von: Frank H.
Geschrieben am: 27.12.2009 21:19:13

Hallo Zusammen, allen einen wunderschönen Abend!

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderbares Weihnachtsfest?

Nun zu meiner Frage:

Mittels folgendem Codeausschnitt wird eine Berechnung durchgeführt.

If TextBox18.Value > 12 Then
TextBox10.Value = Val(TextBox18.Value)) - 12
End If
Steht aber in der TextBox18 z.B. 13,5 ist das Ergebnis 1.

Ändere ich den Code:

If TextBox18.Value > 12 Then
TextBox10.Value = Round(CDbl(TextBox18.Value)) - 12
End If

Dann ist das Ergebnis 2 und wieder nicht wie gewünscht 1,5. Was mache ich falsch!!! Für Hilfe wie immer sehr dankbar!

Herzlichst Frank H.

  

Betrifft: AW: Berechnung in TextBox von: Andre´
Geschrieben am: 27.12.2009 21:28:21

Hallo Frank,

probier mal:

Private Sub UserForm_Initialize()
If TextBox18.Value > 12 Then
TextBox10.Value = TextBox18.Value - 12
End If

End Sub
MFG Andre


  

Betrifft: AW: Berechnung in TextBox von: Peter Feustel
Geschrieben am: 27.12.2009 21:28:23

Hallo Frank,

dann lass doch das Round weg.
Stell lediglich sicher, dass die TextBox18 auch einen nummerischen Inhalt hat
If Trim(TextBox18.Value) <> "" Then
If IsNumeric(TextBox18.Value) Then
TextBox10.Value = CDbl(TextBox18.Value) - 12
End If
End If

Gruß Peter


  

Betrifft: AW: Berechnung in TextBox von: Frank H.
Geschrieben am: 27.12.2009 21:54:36

Hallo Ihr!!!

Auch noch mit Excel in der Nacht?

Peter's Code hats gebracht, funzt unglaublich Super!!!

Vielen Dank und Gute Nacht, aus der Hauptstadt!!!

Frank H.


  

Betrifft: Der Betreff ist irreführend! Das ist eine... von: Luc:-?
Geschrieben am: 27.12.2009 23:18:55

...Berechnung mit einer TextBox, Frank!
Eine Berechnung in einer TextBox wäre es, wenn in der TextBox eine Formel stünde, die berechnet/ausgeführt wdn soll und das Ergebnis dann ersatzweise oder zusätzlich in der Box erscheinen sollte. Das wäre nämlich auch mit VBA machbar...
Gruß Luc :-?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Berechnung in TextBox"