Werte vordefiniert in Textbox?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Werte vordefiniert in Textbox?
von: Martin
Geschrieben am: 13.05.2002 - 18:11:39


Hallo,

habe ein Abfrage, die ein bestimmtes Datum in eine Zelle schreiben soll. Hierzu bediene ich mich einer Inputbox mit vordefiniertem Datum.
Da ich zwei verschiedenen Daten abfrage, habe ich auch 2 Inputboxen, die hintereinander aufgerufen werden.

Nun möchte ich diese beiden einzelnen Inputboxabfragen in eine einzelne Userform vereinen. Hierzu habe ich eine Userform mit zwei Textboxen gestaltet, in die

die jeweilige Abfrage reingeschrieben werden soll.

Mein Problem: wie kann ich ich beide Textboxen das jeweilige Datum vordefinieren??
Ich wollte den Wert, den ich gemäß unten stehendem Makro in die Inputbox schreiben lasse, direkt in die Zielzelle schreiben lassen und diese dann von den

Textboxen auslesen lassen, aber es klappt nicht.

Kann mr jemand helfen bitte?
Danke, Martin

und so sieht es zZt aus:


Sub Datum1()
Application.ScreenUpdating = False

Sheets("xy").Select
Range("Previous_Date") = Range("Main_Date").Value
If Weekday(Date) = 2 Then
Last_working_day = Format(Date - 3, "dd/mm/yyyy")
Else: Last_working_day = Format(Date - 1, "dd/mm/yyyy")
End If
Ask_for_Date:
On Error GoTo Ask_for_Date
Response = InputBox("Bitte Datum eingeben, falls falsch (dd/mm/yyyy)", "Datum", Format(Last_working_day, "dd/mm/yyyy"))
If Len(Response) = 0 Then
GoTo Ask_for_Date
End If
Range("Main_Date") = DateValue(Response)
On Error GoTo 0

Call Datum2

Application.ScreenUpdating = True
End Sub
-----------------------------------------
Sub Datum2()
Application.ScreenUpdating = False

If Weekday(Date) = 2 Then 'Mon
Last_working_day = Format(Date - 4, "dd/mm/yyyy")
ElseIf Weekday(Date) = 3 Then 'Tue
Last_working_day = Format(Date - 4, "dd/mm/yyyy")
Else: Last_working_day = Format(Date - 2, "dd/mm/yyyy")
End If
Ask_for_F2G_Date:
On Error GoTo Ask_for_F2G_Date
Response = InputBox("Bitte Datum2 eingeben, falls falsch (dd/mm/yyyy)", "Datum2", Format(Last_working_day, "dd/mm/yyyy"))
If Len(Response) = 0 Then
GoTo Ask_for_F2G_Date
End If
Range("F2G_Date") = DateValue(Response)
On Error GoTo 0

Application.ScreenUpdating = True
End Sub

nach oben   nach unten

Re: Werte vordefiniert in Textbox?
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 13.05.2002 - 18:19:51

Hallo,

Werte werden in edr Initialize-Sub vordefiniert.

Gruß

Micha


nach oben   nach unten

Re: Werte vordefiniert in Textbox?
von: Martin
Geschrieben am: 14.05.2002 - 07:52:41

Hallo,

also damit kann ich leider so nichts anfangen, zumal die Begriffe auch nicht in der Onlinehilfe zu finden sind (jedenfalls in einem logischen Kontext).

Könntest du das bitte etwas genauer definieren? Ich werde derweil erneut meine Methode ausprobieren, indem ich das Ergebnis zunächst in eine Zelle schreiben lassen, aus der die Textboxen das Datum dann auslesen; muss doch gehen!

Gruss,
Martin


nach oben   nach unten

Re: Werte vordefiniert in Textbox?
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 14.05.2002 - 08:31:59

Hallo,

wenn Du eine UserForm hast, klicke bitte doppelt drauf, dann wirst Du


Private Sub UserForm_Click()

End Sub

finden.

Rechts oben siehst Du ein Pulldown-Feld, das steht auch "Click".
Danach wählst Du in dem Pulldown-Feld: "Initialize". Indem Du darauf gehst, wird:

~begin~
Private Sub UserForm_Initialize()

End Sub
~end~
in das Modul eingetragen.

Und dort hinein kommt:

~begin~
Private Sub UserForm_Initialize()
TextBox1.Value = 2#
End Sub
~end~

Micha

nach oben   nach unten

Super! Vielen Dank!!
von: Martin
Geschrieben am: 14.05.2002 - 09:42:32

klappt so, wie es es brauche.

Gruss,
Martin


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Werte vordefiniert in Textbox?"