Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Inputbox - eingegebene Zahl aus Variable

Betrifft: Inputbox - eingegebene Zahl aus Variable von: bernie
Geschrieben am: 16.08.2008 17:44:01

Hallo Helfer,

ich habe mit den Inputbox (en) ein Problem.

In möchte in eine Inpubox eine Zahl eingeben, welche dann in meinem Makro als Variable zur Verfügung stehen soll.

In Spalte A stehen neben dem Namen auch die Ruf-Nummern.
Die Rufnummern lasse ich mir in Spalte B ausgeben.
In Spalte C werden dann die Rufnummern (von rechts 6 Stellen) ausgegeben. Dies, damit ich
später vergleichen kann, ob Rufnummern doppelt vorkommen.
Jetzt würde ich gerne diese starre Ausgabe (6-Stellen) über eine Inputbox so gestalten, daß ich
dort die Anzahl der auszugeben Stellen festlegen kann.
Die Frage ist nur wie.
Habe leider mit den Inputbox(en) keine Ahnung.
Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

https://www.herber.de/bbs/user/54652.xls

Bernie

  

Betrifft: AW: Inputbox - eingegebene Zahl aus Variable von: {Boris}
Geschrieben am: 16.08.2008 17:49:58

Hi Bernie,

hab mir den Code nicht angesehen - aber die Variable bestückst Du wie folgt:

Option Explicit

Sub test()
Dim lngNumber As Long
lngNumber = Int(Application.InputBox("Wieviele Stellen?", Type:=1))
MsgBox lngNumber
End Sub



Grüße Boris


  

Betrifft: AW: Inputbox - eingegebene Zahl aus Variable von: bernie
Geschrieben am: 16.08.2008 18:13:02

Hallo Boris,

danke für den Tipp, funktioniert perfekt.

Bernie


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inputbox - eingegebene Zahl aus Variable"