Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad

Bild

Betrifft: Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad
von: Zohdy
Geschrieben am: 24.11.2003 01:33:07

Nochmals hallo
wenn ich schon dabei bin möchte ich gleich noch eine zweite Frage stellen, wenn Ihr erlaubt.
Ist es möglich ein Blatt aus einer Tabelle in eine andere zu verschieben oder zu kopieren
ohne die absoluten Pfade, auf die enthaltenen Formeln, in den Zellen eingetragen zu bekommen?
Gruß und Danke
Zohdy

Bild


Betrifft: AW: Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad
von: oos
Geschrieben am: 24.11.2003 08:42:55

Hallo,

in der Kopie: Bereich markieren - Suchen $ - Ersetzen (nichts eingeben)

G.a.BY

Niko


Bild


Betrifft: AW: Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad
von: Zohdy
Geschrieben am: 24.11.2003 11:04:39

Sorry Niko
hab mich falsch ausgedrückt.
Wenn eine Formel in in einem Blatt sich auf ein weiteres Blatt in der gleichen Tabelle
bezieht, so bekommt diese Formel beim Kopieren des Blattes in eine andere Tabelle
den Pfad der Ursprungstabelle vorgestellt. Genau dies möchte ich vermeiden, da ein Blatt gleichen Namens in der neuen Tabelle existiert, welches die Vorgaben für die Formel in dem einkopierten Blatt stellt.
Gruß
Zohdy


Bild


Betrifft: AW: Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad
von: Mac4
Geschrieben am: 24.11.2003 11:16:14

Hi,

das müsste eigentlich so gehen.
Nachdem Du das Blatt kopiert hast, lasse die Datei sich unter Bearbeiten - Verknüpfungen mit sich selbst verknüpfen.

Marc


Bild


Betrifft: AW: Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad
von: zohdy
Geschrieben am: 24.11.2003 11:22:16

Hallo
habe leider im Moment keine Zeit es auszuprobieren.
Trotzdem vielen Dank.
Sollte es nicht klappen melde ich mich nochmal.
Tschüß
Zohdy


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Kopieren von Blättern ohne absoluten Pfad"