Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datei speichern

Betrifft: Datei speichern von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:12:30

Hi Experts,
kurze und knappe frage:
Kann man in einem Macro einbauen, dass eine Arbeitsmappe unter einem constanten Namen + heutigem Datum automatisch abgespeichert wird?

Gruss Peter

  


Betrifft: AW: Datei speichern von: Annett
Geschrieben am: 17.08.2004 18:15:33

Hallo Peter

kurze Antwort

Ja

Gruß Annett


  


Betrifft: AW: Datei speichern von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:18:30

Annett,
kurze Rueckfrage: Wie?

Gruss Peter


  


Betrifft: AW: Datei speichern von: Annett
Geschrieben am: 17.08.2004 18:21:36

Hallo Peter

das hätte man doch gleich beim ersten mal Fragen können?

Bertram hat es aber schon beantwortet.

Gruß Annett


  


Betrifft: AW: Datei speichern von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:24:11

Annett,
wenn ich frage ob es moeglich ist suggeriere ich doch, dass ich auch interessiert bin, wie es geht wenn es geht oder nicht?

Gruss Peter


  


Betrifft: AW: Datei speichern von: Bertram
Geschrieben am: 17.08.2004 18:19:39

Hallo Peter,

kurze und knappe Antwort: Ja.

....

Ok:

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)

ActiveWorkbook.SaveAs ("DeinName" & Date & ".xls")
End Sub



Gruß
Bertram


  


Betrifft: Geschlossen & Danke!! von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:20:50

Bertram,
besten Dank....

Gruss Peter


  


Betrifft: Funktioniert nicht... von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:33:52

Bertram,
so gehts das nicht..
die Variable Date fuegt das Datum mit \ ein, so dass er den pfad voellig veraendert..
Noch ne idee?

Gruss Peter


  


Betrifft: AW: Funktioniert nicht... von: Bertram
Geschrieben am: 17.08.2004 18:37:05

Hi Peter,

das kann eigentlich nicht sein, zeig mal deine Befehlszeile oder prüf sie selbst noch mal. Es gibt keinen Grund für 'Date' einen Backslash einzufügen.

Gruß
Bertram


  


Betrifft: AW: Funktioniert nicht... von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:49:59

Bertram,
ich arbeite mit der englishen Version und im englishen wird das Datum ja mit Backslash dargestellt. Ich hab es kontrolliert und sogar, auf eine andere Weise versucht. Ich bekomme aber immer den gleichen Fehler.

der Pfad sieht dann so aus ...\WatchBook-8\17 blabla could not access und soweiter...

Gruss Peter

Befehlszeilen:
dein Vorschlag
ActiveWorkbook.SaveAs ("WatchBook" & Date & ".xls")

und leicht veraendert:
Const xls As String = ".xls"
Const Name As String = "WatchBook-"
Dim Date1 As String
Date1 = Sheets("Cover").Range("A20") 'in der Zelle steht die Formel =today()

ActiveWorkbook.SaveAs (Name + Date1 + xls)


  


Betrifft: AW: Funktioniert nicht... von: ChrisL
Geschrieben am: 17.08.2004 18:54:20

Hallo

macht einfach ein Format drumrum...

ActiveWorkbook.SaveAs ("WatchBook" & Format(Date, "ddmmyyyy") & ".xls")

Gruss
Chris


  


Betrifft: Geschlossen & Danke!! von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:58:31

Chris,
besten DAnk jetzt funktionierts...

Gruss Peter


  


Betrifft: AW: Funktioniert nicht... von: Bertam
Geschrieben am: 17.08.2004 18:55:18

Hi,

ok, englische Version, das klärt zumindest das Problem. Ich weiß zwar nicht ob das in der englischen Version funktioniert, aber versuch's mal so:

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
ActiveWorkbook.SaveAs ("DeinName" & Format(Date, "dd.MM.yyyy") & ".xls")
End Sub


Gruß
Bertram


  


Betrifft: Geschlossen & Danke!! von: Peter
Geschrieben am: 17.08.2004 18:59:25

Bertram,
habs schon hinbekommen, besten Dank!!

Gruss Peter


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei speichern"