VBA und Makros

Bild

Betrifft: VBA und Makros von: Melanie
Geschrieben am: 04.02.2005 10:28:11

Ihr hattet mir ja Anfang der Woche schon so super geholfen...bezügl. meines Chefs etc.
Nun will er die Tabelle noch weiter analysieren....Diagramme (dynamisch) von einzelnen Artikeln, welche MA die meisten produziert hat etc.
Jetzt wühle ich schon seit anderthalb Stunden im Forum um einfach mal ein paar Ideen für die Umsetzung zu bekommen und dabei ist mir öfters Makro und VBA ins Auge geschoßen.

Kann mir das mal jemand näher erklären? Gehören die beiden Dinge zusammen? Gibt es eine gute Seite so fürs kleine Selbststudium nebenher?

Freue mich schon auf Eure Antworten.

Melanie

Bild


Betrifft: AW: VBA und Makros von: bernd
Geschrieben am: 04.02.2005 10:39:32

hallo m

makros und Visual Basic für Applicationen gehören tatsächlich zusammen.
VBA erweitert die Bordmittel die excel (oder word,acces,powerpoint..) zu bieten haben
ganz beträchtlich. Du kannst mit VBA auf diese Bordmittel zugreifen und sie manipulieren.

"eine gute Seite so fürs kleine Selbststudium nebenher?"

Da bist du hier auf dieser seite goldrichtig.

bernd


Bild


Betrifft: goldrichtig? von: Melanie
Geschrieben am: 04.02.2005 10:42:18

Hi Bernd,

also bin ich hier goldrichtig....hm, aber hier finde ich ja nur Brocken oder ich muß mir die CD kaufen.... für ein Tutorial. Mein Chef würde mir ja nicht mal nen Abendkurz in der VHS bezahlen.


Bild


Betrifft: AW: goldrichtig? von: Dr.
Geschrieben am: 04.02.2005 10:46:15

Dann würde ich mal überlegen, ob das der richtige Chef ist ;-)


Bild


Betrifft: AW: ja. goldrichtig !! von: bernd
Geschrieben am: 04.02.2005 10:52:09

hallo m

schau mal hier:
https://www.herber.de/xlfaq/main.html
ich glaube das gabs auch mal zum download.
unter xlbasics sind die grundlagen.

Tu dir die mal rein!

wenn du die verstanden hast, bist du schon ein gaaaaaanz gewaltiges stück weiter.

bernd


Bild


Betrifft: basics von: Melanie
Geschrieben am: 04.02.2005 10:58:59

ohje, da hab ich aber ne menge vor....und dabei bin ich nur ne "befristete" kraft, die wohl eh mitte februar gehen muß, weil bin ja eh über. aber schaden kann es für die zukunft wohl nicht :o)


Bild


Betrifft: AW: basics von: c0bRa
Geschrieben am: 04.02.2005 11:15:17

lernst du für deinen chef? ;)

vor 6 monaten hab ich auch 10 anläufe gebraucht um nen sverweis richtig zu basteln ^^

und wie du richtig festgestellt hast... schaden kanns nie... lieber ein bisschen zuviel gewusst, als zu wenig...


c0bRa


Bild


Betrifft: AW: basics von: Melanie
Geschrieben am: 04.02.2005 11:20:18

Wie die Eltern immer so schön sagten, man lernt fürs Leben :o)
Natürlich ist mehr Wissen besser....und darum werd ich mich der Aufgabe stellen :o)


Bild


Betrifft: AW: VBA und Makros von: P@ulchen
Geschrieben am: 04.02.2005 10:56:55

Hi Melanie,

Ich könnte Dir ein pdf-Dokument (148 Seiten, super einfach erklärt) zur VBA-Programmierung schicken.
Wenn Du Interesse hast, schick mir mal ´ne Mail (meine Mail-Addy findest Du unter Forumsseiten - Profile - Profilliste).



Gruß aus Leipzig
P@ulchen


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA und Makros"