Herbers Excel-Forum - das Archiv

Doppelte SumIf Funktion

Bild

Betrifft: Doppelte SumIf Funktion
von: Carolin

Geschrieben am: 11.03.2005 13:18:09
Besteht die Möglichkeit eine doppelte SumIf Funktion zu benutzen. Wenn ja, wie?
Beispiel: 3 Spalten - 1: Quartal 2: Verkäufer 3: Einkaufsvolumen -- es soll nun das Einkaufsvolumen summiert werden je Verkäufer und Quartal (z.B. Verkäufer x im 2. Quartal).
Vielen Dank im Voraus, Carolin
Bild

Betrifft: AW: Doppelte SumIf Funktion
von: Boris
Geschrieben am: 11.03.2005 13:26:42
Hi Carolin,
das geht mit SUMMENPRODUKT - schau mal auf http://www.excelformeln.de
Allerdings ist das eher eine klassische Aufgabe für ein Pivottabelle. Schon mal gemacht?
Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Doppelte SumIf Funktion
von: Carolin

Geschrieben am: 11.03.2005 13:37:16
Hi, SumProd funktioniert nicht, da nur in einer Spalte Werte sind. Ich habe mein Beispiel etwas unglücklich gewählt. Es sollte besser heisen, wenn Verkäufer xyz und Quartal xyz dann summiere... Die Idee mit Pivot ist nicht schlecht allerdings, gefällt es mir designmässig nicht 100%ig. Carolin
Bild

Betrifft: AW: Doppelte SumIf Funktion
von: Boris
Geschrieben am: 11.03.2005 13:41:09
Hi,
=SUMPRODUCT((A1:A1000="Verkäufer")*(B1:B1000=Quartal)*C1:C1000)
Summiert Spalte C, wenn Spalte A = "Verkäufer xyz" und Spalte B = Quartal xyz.
Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Doppelte SumIf Funktion
von: Carolin
Geschrieben am: 11.03.2005 14:30:48
Boris, es funktioniert! Vielen Dank! Carolin
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Doppelte SumIf Funktion"
Doppelte Einträge finden und löschen Doppelte Datensätze löschen
Doppelte Zelleinträge listen Doppelte Datensätze und Leerzeilen löschen
Doppelte Datensätze farblich markieren und auflisten Doppelte Eingabe von Werten verhinden
In mehrere Spalten doppelte Inhalte entfernen Doppelte Einträge in UserForm-ListBox löschen
Auf Doppelte prüfen, bevor Tabelleneintrag Funktion ANZAHL2 ohne ausgeblendete Spalten