Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zahlenformat benutzerdefiniert

Bild

Betrifft: Zahlenformat benutzerdefiniert
von: Karen Müller

Geschrieben am: 23.03.2005 13:23:45
Hallo,
ich steh' wieder mal auf dem Schlauch.
Ich möchte in einer Zelle entweder eine Zahl oder einen Text eingeben.
Bsp. 10 oder P. Wenn "P", dann soll der Text rot sein.
Bei negativen Zahlen ist das kein Problem, aber bei Text bekomme ich das nicht hin. Ist sicher ganz einfach, aber...
Gruß
Karen
Bild

Betrifft: AW: Zahlenformat benutzerdefiniert
von: Hajo_Zi

Geschrieben am: 23.03.2005 13:26:40
Hallo Karen
[Schwarz][>=0]Standard;[Rot][<=0]Standard;Standard;[Rot]Standard
pos. Zahlen; neg. Zahlen; Nullwerte; Text

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: Zahlenformat benutzerdefiniert
von: c0bRa
Geschrieben am: 23.03.2005 13:27:43
hallo..
bedingte formatierung:
formel ist: =isttext(A1)
und format festlegen...

Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Zahlenformat benutzerdefiniert
von: Karen
Geschrieben am: 23.03.2005 13:34:01
Hallo Ihr beiden,
also die 1. Version von Hajo hat super geklappt.
Danke
Karen
Bild

Betrifft: AW: Zahlenformat benutzerdefiniert
von: c0bRa
Geschrieben am: 23.03.2005 13:37:14
alles klar ;)
wusst nicht, dass man das auch über die normale formatierung hinbekommt ;)

c0bRa
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zahlenformat benutzerdefiniert"
Zahlenformatierung mit Punkt nach der 1. Ziffer Werte nur mit Zahlenformaten übertragen
Tabelle gem. hinterlegten Zahlenformaten formatieren Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche
Ausgabe einer benutzerdefinierten Funktion in Matrixformel Benutzerdefiniertes Symbol in neue Symbolleiste einfügen
Benutzerdefinierte Funktion durch Code erstellen und löschen Ermittlung von Entfernungen über benutzerdefinierte Funktion
Arbeitsmappen-Titel über benutzerdefinierte Funktion Anzeige einer benutzerdefinierte Menüleiste bei Tabelle2