Herbers Excel-Forum - das Archiv

Blatt kopieren aber Zeilen auslassen

Bild

Betrifft: Blatt kopieren aber Zeilen auslassen
von: mykey

Geschrieben am: 24.03.2005 11:44:21
Fröhliche Ostergrüsse,
kann mir jemand sagen wie man beim Kopieren eines Datenblattes in eine neue Excelmappe Zeilen automatisch nicht mitkopiert ?
Gibt es dafür einen Befehl oder so ?
Excel Tabelle ist angefügt.

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/20121.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


Freundlicher Gruß
Mykey
Bild

Betrifft: AW: Blatt kopieren aber Zeilen auslassen
von: EtoPHG
Geschrieben am: 24.03.2005 13:25:25
Hallo mykey,
https://www.herber.de/bbs/user/20125.xls
Nach dem Knopfdruck Ctrl-C in neuer Tabelle Ctrl-V
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Blatt kopieren aber Zeilen auslassen
von: mykey

Geschrieben am: 24.03.2005 14:02:01
Hi Hansueli,
Erstmal schönen Dank ! Es funktioniert !
:D
Allerdings ist das nur ein Beispiel.
Im echten Dokument sind mind. 300 Datensätze eingetragen und es kommen immer mehr hinzu.
Wie kann man denn angeben, dass das Makro die betreffenden Spalten bis zum letzten Eintrag markiert ?
Das mit den Nullwerten ist soweit ok.
Könntest Du mir erklären was dieses Makro im einzelnen bewirkt ?
________________________________________________________________________________________
----------------------------------------------------------------------------------------
Private Sub cmdSelect_Click()
Dim sSelection As String
Dim bExtendSelect As Boolean
Dim iRow As Integer
sSelection = "A5:H5"    ' Titel selektieren
ixRow = 5               ' Ab dieser Zeile Werte testen
bExtendSelect = True
Do While bExtendSelect
If Val(Cells(ixRow, 4).Value) + _
Val(Cells(ixRow, 5).Value) + _
Val(Cells(ixRow, 6).Value) + _
Val(Cells(ixRow, 7).Value) + _
Val(Cells(ixRow, 8).Value) <> 0 Then sSelection = sSelection & ", A" & Trim(Str(ixRow)) & ":H" & Trim(Str(ixRow))
ixRow = ixRow + 1
If IsEmpty(Cells(ixRow, 4)) Then bExtendSelect = False
Loop
Range(sSelection).Select
End Sub


Wäre schön wenn Du mir kurz erläuterst was die Befehle bedeuten.

mykey
Bild

Betrifft: AW: Blatt kopieren aber Zeilen auslassen
von: EtoPHG

Geschrieben am: 24.03.2005 14:13:25
Hallo mykey,
Das Makro ist nicht auf eine Anzahl Zeilen beschränkt !
________________________________________________________________________________________
Es macht folgendes:
sSelection = "A5:H5" startet mit dem selektieren dieses Zellbereichs (Titel)
Do While: Ab Zeile 5 zählt es die NUMERISCHEN Werte der Spalten 4-8 (D..H) zusammen und erweitert den Selektions-Range An ... Hn, wenn der Wert nicht Null (kleiner oder grösser Null) ergibt.
If IsEmpty(Cells(ixRow, 1)): Dies wiederholt es bis es eine vollständig leere Zelle in der Spalte A antrifft.
Range(sSelection).Select: Am Schluss wird der Bereich selektiert.
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Blatt kopieren aber Zeilen auslassen
von: mykey

Geschrieben am: 24.03.2005 17:05:59
Jau !
Vielen Dank !
Jetzt verstehe ich das ganze. ;D
Und wie kann ich das für die Spalten B2,F2,T2,W2,X2,BA2:BD2,BG2:BO2 anpassen ???
Geht das ?
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Blatt kopieren aber Zeilen auslassen"
Blätter in andere Arbeitsmappen kopieren Module von Mappe zu Mappe kopieren
Arbeitsblatt 40 mal kopieren Schriftgröße beim Kopieren verdoppeln
Beim Kopieren auch die Zeilenhöhe und Spaltenbreite übernehmen Tabellencode nach Kopieren des Blattes löschen
Arbeitsmappe blitzschnell kopieren VBE-Namen der Blattmodule beim Kopieren festlegen
Blattinhalt von einer zur anderen Arbeitsmappe kopieren Formel bis zur letzten Zeile der Nebenspalte kopieren