eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)

Bild

Betrifft: eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)
von: malibuman
Geschrieben am: 24.03.2005 11:42:33
Hallo!
Leider brachte die Suche nicht die Lösung meines Problems, daher stelle ich die Frage so:
Ich möchte mir in einer Zelle den Namen der Excel-Datei, dich ich gerade geöffnet habe, anzeigen lassen, finde aber keine Funktion dafür.
Weiß wer Rat?
Grüße
malibuman

Bild

Betrifft: AW: eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)
von: Roland
Geschrieben am: 24.03.2005 11:46:07
Hallo,
probier mal:
in VBA:
cells(1,1) = ActiveWorkbook.FullName

Gruß
Roland
Bild

Betrifft: AW: eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 24.03.2005 11:47:15
Hallo malibuman,
das kann ich nicht glauben dasdies nicht im Archiv steht.
=TEIL(ZELLE("Dateiname";A1);FINDEN("[";ZELLE("Dateiname";A1))+1;FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";A1))-FINDEN("[";ZELLE("Dateiname";A1))-1)

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)
von: malibuman
Geschrieben am: 24.03.2005 11:51:22
Hey, vielen Dank!
Das war ja superschnell!
Ich hab's ehrlich nicht gefunden im Archiv!!!
Thx!
Greets
malibuman
Bild

Betrifft: AW: eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)
von: c0bRa
Geschrieben am: 24.03.2005 11:49:11
hallo...
so gehts:
einfügen,
namen,
definieren
name: Datei
bezieht sich auf =datei.zuordnen(1)
und in die zelle dann einfach:
=TEIL(Datei;2;FINDEN("]";Datei;1)-2)

Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "eigenen Dateinamen anzeigen lassen (in Zelle)"