Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1008to1012
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Laufende Nummer aus anderer Datei ziehen
17.09.2008 11:55:00
mtremer
Hallo Excel-Freunde,
nun habe ich schon länger recherchiert, aber gefunden habe ich nichts :-(
Folgendes habe ich vor:
Ich befinde mich in einer Datei (Start.xls). Von dort aus möchte ich eine laufende Nummer aus einer anderen Datei (Sammlung.xls) ziehen. Diese Nummer befindet sich in der Spalte W und in der zuletzt mit einer Nummer gefüllten Zelle.
Würde ich mich in dieser Datei befinden, könnte ich diese Nummer so kopieren: Range("A65536").End(xlUp).Offset(0, 22).Copy
Da ich aber diese Datei nicht offen habe, sondern weiterhin in der Datei Start.xls bin, weiß ich nicht weiter.
Könnt Ihr mir helfen?
Danke.
Viele Grüße
Marco

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Letzte gefüllte Zelle aus anderer Datei
17.09.2008 12:15:00
WF
Hi Marco,
=VERWEIS(2;1/([sammlung.xls]Tabelle1!W1:W999"");[sammlung.xls]Tabelle1!W:W)
Salut WF
AW: Letzte gefüllte Zelle aus anderer Datei
17.09.2008 12:29:00
mtremer
Hallo WF,
danke für Deine schnelle Antwort.
Wird damit aber nicht grundsätzlich die letzte beschriebene Zelle herausgesucht?
Er soll aber nur einmal die letzte Zelle suchen und danach immer auf dieser stehen bleiben.
Wenn nämlich weitere Nummer hinzukommen, würde ja immer die letzte in der Datei Start.xls stehen.
Daher hatte ich einen VBA-Code im Sinn, da dieser nur bei einem CommandButton-Klick die Zahl zieht.
Wie kann ich das machen?
Viele Grüße
Marco
Anzeige
AW: Letzte gefüllte Zelle aus anderer Datei
19.09.2008 20:52:00
Gerd
Hallo Marco!

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim strFormel As String
strFormel = "VERWEIS(2;1/('C:\Eigene Dateien\[sammlung.xls]Tabelle1'!W1:W999"""");'C:\Eigene  _
Dateien\[sammlung.xls]Tabelle1'!W:W)"
Cells(12, 3).FormulaLocal = "=" & CStr(strFormel)
Cells(12, 3).Formula = Cells(12, 3).Value
End Sub


Gruß Gerd

327 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige