Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dateien mit VBA für Excel umbenennen

Betrifft: Dateien mit VBA für Excel umbenennen von: joerg
Geschrieben am: 07.08.2014 16:50:49

Hallo,

ich würde gerne per VBA für Excel Dateien in einem Ordner umbenennen. Es sind 3 *.tif-Dateien (00000001.tif, 00000002.tif, 00000003.tif) in einem Ordner (C:\test),
die ich gerne umbenennen würde. Der alte Name ("altname") und der neue Name ("neuname") wurden pro Datei schon korrekt ermittelt.

Ich habe aber noch Schwierigkeiten mit dem Umbenennen.

Die Struktur sollte irgendwie so sein: Name Pfad altname As Pfad neuname

Leider bekomme ich es nicht hin.

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen...

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus!!

Code:

Sub test3()
Dim i As Integer
Dim altname As String, neuname As String, datum As String, jahreszahl As String
Dim fs As Object, fVerz As Object, fDatei As Object, fDateien As Object

Set fs = CreateObject("scripting.FileSystemObject")
Set fVerz = fs.getFolder("C:\test\")
Set fDateien = fVerz.Files

i = 1
For Each fDatei In fDateien
    datum = ActiveSheet.Cells(i, 3)
    jahreszahl = Right(datum, 2)
    altname = fDatei.Name
    neuname = Replace(altname, "00", jahreszahl, 1, 1)
    Name "C:\test\" & altname & As "C:\test\" & neuname
    i = i + 1
Next fDatei

End Sub

  

Betrifft: AW: Dateien mit VBA für Excel umbenennen von: Dieter Klemke
Geschrieben am: 07.08.2014 18:01:12

Hallo Joerg,

das Programm sollte funktionieren, wenn du die Zeile
Name "C:\test\" & altname & As "C:\test\" & neuname
durch die folgende ersetzt:
fDatei.Name = neuname

Viele Grüße
Dieter


  

Betrifft: AW: Dateien mit VBA für Excel umbenennen von: joerg
Geschrieben am: 07.08.2014 19:12:34

Hallo Dieter,

vielen Dank für die kurze und sehr gute Lösung!!!

Viele Grüße,

Jörg


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateien mit VBA für Excel umbenennen"