Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1328to1332
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Kopieren&umbenennen von Dateien mit VBA
02.09.2013 08:49:00
Dateien
Moin,
verflixt, ich habe hier einen super Tip bekommen, wie ich vernünftig Dateien (mit einem T am Ende) unter VBA kopieren kann.

Dim sr As Scripting.FileSystemObject
v0 = "c:\prog\testfiles"
TNetzCopy "\\pc1\i1\*T ", v0, "1"
und dann weiter mit der SUB
Private Sub TNetzCopy(QuellPC As String, Ziel As String, PC As String)
Dim vh As String
Application.StatusBar = "Daten werden von den Netzwerkrechnern kopiert ... - PC" & PC
Set sr = New Scripting.FileSystemObject
On Error Resume Next
Call sr.CopyFile(QuellPC, Ziel)
If Err.Number > 50 And Err.Number 
So, damit klappt alles bestens - nun meine Frage. Kann man irgendwie die Dateien direkt beim Kopieren mit umbenennen?
Also dsa Ziel wäre es VOR jede Datei noch das Kürzel "PC" & PC - davorzuhängen.
TNetzCopy wird für mehrere Rechner aufgerufen und der UrsprungPC der Dateien soll so direkt mit in den Dateinamen aufgenommen werden.
Hat da jemand einen Tip?
Mein einziger Gedanke wäre, ein Temp-Verzeichnis zu basteln, dort alle Dateien von PC1 reinzukopieren, danach alle Dateien umzubenennen, dann die in das eigentlich Zielverzeichnis verschieben und dann den nächsten PC zu kopieren - aber geht das noch einfacher?
LG,
Tommi

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Kopieren&umbenennen von Dateien mit VBA
02.09.2013 11:44:48
Dateien
Hallo Tommi,
wenn man die Dateien einzeln kopiert, dann kann man den Dateien beim Kopieren auch einen anderen Namen verpassen.
Den Suchbegriff für den Vergleich der Dateinamen und die Art der Prüfung des Dateinamens muss du ggf. noch etwas anpassen.
"*T " ist zumindest für mich etwas ungewöhnlich.
Gruß
Franz
Sub aaTest()
Dim v0 As String
v0 = "c:\prog\testfiles"
'TNetzCopy "\\pc1\i1\*T ", v0, "1"
TNetzCopy "\\pc1\i1", "*t", v0, "1"   'NEU
End Sub
Private Sub TNetzCopy(QuellPC As String, strSuchen, Ziel As String, PC As String)
Dim sr As Object 'Scripting.FileSystemObject
Dim srFolder As Object
Dim varFile
Dim vh As String
Application.StatusBar = "Daten werden von den Netzwerkrechnern kopiert ... - PC" & PC
Set sr = VBA.CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
On Error Resume Next
Set srFolder = sr.getFolder(QuellPC)
If Err.Number > 50 And Err.Number 

Anzeige

331 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige