Herbers Excel-Forum - das Archiv

Inhalte aus anderer Datei kopieren



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Inhalte aus anderer Datei kopieren
von: Mathias


Geschrieben am: 17.05.2002 - 11:20:15

Hallo nochmal,

habe ein zweites Problem, das zwar schon in verschiedenster Form hier diskutiert wurde aber es trotzdem bei mir nicht klappt :(
Ich möchte aus einer anderen Excel Datei die Inhalte eines best. Bereiches in eine andere Datei kopieren (per Makro). Dabei ist die Quelldatei stets geöffnet. Bisher habe ich folgendes:

Dim rngSource As Range, rngTarget As Range
Set rngSource = Workbooks("Mappe2 MIT MAKRO.xls").Worksheets(1).Range("A1:F14")
Set rngTarget = Workbooks("Mappe2.xls").Worksheets(1).Range("A1:F14")
rngSource.Copy rngTarget

Alles was passiert ist jedoch, dass die Quelldatei geöffnet wird aber nix in die Zieldatei eingefügt wird.
Wer kann mir helfen?

Danke, Mathias

nach oben   nach unten

Re: Inhalte aus anderer Datei kopieren
von: Hans W. Herber


Geschrieben am: 18.05.2002 - 08:28:33

Hallo Matthias,

das Makro funktioniert dann wie gewünscht, wenn beide Arbeitsmappen geöffnet sind. Ist eine der beiden nicht geöffnet, muss dies über VBA-Code noch geschehen.

In welcher Arbeitsmappe sich der Code befindet, ist unerheblich, denn sowohl Quelle wie auch Ziel werden ja exakt referenziert.

hans


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Inhalte aus anderer Datei kopieren"
Einlesen von Zellinhalten in Variablen Zellinhalte zeilenweise sortieren
Textprogramm starten und Inhalte von Zelle A1 eingeben Wiederherstellung des alten Zellinhaltes bei unerlaubten Werten
Bereiche in Abhängigkeit eines Zellinhaltes drucken Die tatsächliche Anzeige eines Zellinhaltes per VBA abrufen
Zellinhalte in Verbindung mit Variablen in Textdatei schreiben Zellinhalte aus Einzelblättern in Deckblatt übertragen
Excel-Zellinhalte in Worddokument einlesen um per Email versenden Zellinhalte über VBA verbinden