Was ist hier den falsch???????

Bild

Betrifft: Was ist hier den falsch???????
von: WernerH
Geschrieben am: 11.04.2005 09:36:03
Hallo zusammen, habe hier ein dickes Problem und zwar geht es um die Summe (minus) Fett. Wenn ich eine Zahl in einer Celle Fett markiere und im Anschluss die Taste F9 drücke, so wird die Zahl vom ergebnis abgezogen, was auch richtig ist. Jedoch wenn ich zu einem anderen Tabellenblatt wechsle und irgendwo eine Zahl ändere, oder auch nur die Enter Taste drücke, komme ich sofort wieder zum ersten Tabellenblatt und der Kürser spinnt total. Schaut euch mal die Formel und auch den Code an. Ich denke es kann nur an dem VBA Code liegen. (es handelt sich hier im beispiel um E10 die 7 Fett)
Im voraus besten dank
WernerH
Option Explicit
'Summiert die Zellen in einem Bereich in dem die Schrift Fett-Formatiert wurde
'Funktionsaufruf =SummeFett(Bereich)


Function SummeFett(Bereich As Range) As Variant
Dim i As Range
    Application.Volatile
    For Each i In Bereich.Cells
        If i.Font.Bold Then
           SummeFett = SummeFett + i
    End If
Next
End Function

Spiel-Schein Drucken
 BCDEFGHIJKL
109X67qjq62.747
Formeln der Tabelle
L10 : {=SUMME(WENN(ISTFEHLER(WENN(CODE(B10:K10)>57;WERT(ZEICHEN(CODE(B10:K10)-57));WERT(ZEICHEN(CODE(B10:K10)))));0;WENN(CODE(B10:K10)>57;WERT(ZEICHEN(CODE(B10:K10)-57));WERT(ZEICHEN(CODE(B10:K10))))))-SUMMEFETT(B10:K10)}
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  
Bild

Betrifft: AW: Was ist hier den falsch???????
von: c0bRa
Geschrieben am: 11.04.2005 09:56:12
hio...
probiers mal so:

Function SummeFett(Bereich As Range) As Variant
Dim i As Range
dim sum as double
    Application.Volatile
    For Each i In Bereich.Cells
        If i.Font.Bold Then
           sum = sum + i
    End If
Next
summefett = sum
End Function

sonst spricht er ja bei jedem schleifendurchlauf die ergebniszelle an, weiß nich ob excel das so gern hat :)

Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Was ist hier den falsch???????
von: Werner
Geschrieben am: 11.04.2005 10:10:27
Hallo cobra, hierbei spricht er aber die F9 Taste nicht mehr an ???? Meine Datei ist leider zu Gross um sie hier komplett hochzuladen (8MB) und wenn ich nur das erste Tabellenblatt nehme, dann macht er es ohne Probleme, aber warum ?
Gruss WernerH
Bild

Betrifft: AW: Was ist hier den falsch???????
von: HermannZ
Geschrieben am: 11.04.2005 10:36:03
Hallo Werner;
ich habe mal eine datei zusammengestellt und versucht dein Problem nachzustellen,war nicht von erfolg gekrönt.
versuche einmal mit der datei auf deinem rechner was paasiert,
ich habe auch die Funktion mehrmals eingebaut und alles klappt.
habe dafür im Moment keine logische Erklärung.
die Datei;
https://www.herber.de/bbs/user/20963.xls

Gruß hermann
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: Werner
Geschrieben am: 11.04.2005 11:59:22
Hallo Hermann, besten Dank, da hast du dir ja richtig Arbeit gemacht, klasse. Ich hatte deinen VBA Code bei mir in ein Modul eingesetzt und es klappte alles zuerst, als ich dann aber zu einer anderen Seite ging, konnte ich nicht mal die Enter Taste tätigen, ohne das ich sofort wieder auf die erste seite flog und die Datei spinnte total.
Ich habe jetzt den Code von eben wieder Neu eingesetzt, obwohl es der gleiche wie vorher ist, klappt es jetzt, warum auch immer. Aber schau dir doch mal den Anhang an, wenn ich jetzt das Blatt wechsle und gehe wieder zurück, dann habe ich eine Fettschrift???
Ich kann dir gerne mal die gesamte Datei mailen, aber keinen Schlag bekommen, ich bin noch Anfänger.
https://www.herber.de/bbs/user/20969.doc
Ich bedanke mich bei dir und natürlich auch bei cobra
Werner
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: HermannZ
Geschrieben am: 11.04.2005 12:26:04
Hallo Werner,
dazu kann ich so nichts sagen,ich habe in der zwischenzeit einmal mit der Datei etwas herrumexperentiert die im letzten Beitrag hattest,war garnicht so einfach die wiederzufinden,schau mal ich habe auch hier eine zweite Funktion eingebaut ohne Probleme. https://www.herber.de/bbs/user/20971.xls
wenn du mir die Datei schicken willst dann kann ich mich aber erst ab Heute Abend darum kümmern.
herzinKlammeraffegmx.de
Gruß hermann
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: Werner
Geschrieben am: 11.04.2005 12:37:32
Hallo Hermann, danke für die weitere mühe, die Du dir gemacht hast.
Ich schicke dir mal die Datei rüber, aber Achtung! da sind vertrauliche Daten (Anschriften) drauf.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: Werner
Geschrieben am: 11.04.2005 13:38:45
Hallo Hermann, ich habe den Neuen Code eingebaut und die Formel geändert (klappt). Hast Du noch einen VBA Code um die Farbe über einen Toggle zuzuweisen, dann hast Du auch gleichzeitig meine Aktuelle Datei zum prüfen.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: HermannZ
Geschrieben am: 11.04.2005 16:51:16
Hallo Werner,
hast du eine UF angelegt?, davon hast du bis jetzt aber nichts gesagt,schreibe einfach einmal mit deinen Worten in Datei was wo wie geschehen soll, werde dann sehen wie ich das realisieren kann.
Gruß hermann
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: WernerH
Geschrieben am: 11.04.2005 17:25:32
Hallo Hermann, erste Frage hast Du schon meine Datei bekommen ? hatte bis jetzt zweimal eine Fehlermeldung. Zu deiner Frage ja ich habe jetzt Neu einen Toggle für die Fettschrift eingesetzt, der in der grossen Datei auch zu sehen ist. Ich glaube das hier das Problem liegt, aber wo TakeFocusOnClick gibt es hier ja nicht, oder ? Auch möchte ich für die Farbe (Neuer VBA Code von dir) einen Toggle einsetzen, habe ihn schon eingebaut, aber der Code fehlt mit noch.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: jetzt klappt es, bis auf Fettschrift!
von: HermannZ
Geschrieben am: 11.04.2005 17:48:47
Hallo Werner,
sitze zur Zeit wieder an einem fremden Rechner,weil bei uns nach 17Uhr ich erst Rechner
mit Problemen überprüfen kann,es sei denn er geht garnicht mehr.
aber aus diesem Grund kann ich dir nicht sagen ob ich die Datei bekommen habe,ich hatte dir ja schon geschrieben das ich die Datei erst später mir ansehen kann.
ich habe deine Beschreibung jetzt wohl nicht so richtig verstanden.die von dir beschriebene aktion kannst du doch mit einem Normalen Button auslösen oder??
Ich glaube mich zu erinnern das du das ja an anderer Stelle auch machst,oder irre ich mich da.
aber grundsätzlich wird ja eine Zelle selectiert und dann das gewüschte, Fettschrift oder Farbe eingetragen würde ich mal sagen.
Wenn du es selbst einmal versuchen willst kannst du ja mit Macro-Recorder einmal aufzeichnen was du machen willst,dann siehst du zumindest einmal wie die einzelnen Schritte zustande kommen.Das der Code dann zwar nicht optimal ist macht zu erst einmal nicht viel aus kann man zurechtfeilen.In diesem Sinne bis später.
Gruß hermann
Bild

Betrifft: AW: Leider keine Datei!..........m.T
von: HermannZ
Geschrieben am: 11.04.2005 20:33:14
Hallo Werner,
habe gerade nachgesehen leider ist keine datei angekommen.
Gruß hermann
Bild

Betrifft: AW: Leider keine Datei!..........m.T
von: Werner
Geschrieben am: 12.04.2005 00:22:18
Hallo Hermann, habe bestimmt Heute viermal probiert dir die Datei zu schicken, aber ich bekomme immer wieder eine Fehlermeldung. Kannst Du bitte nochmal deine E-mail Adresse, die Du hier angegeben hast prüfen,(nicht böse sein)aber es klappt einfach nicht.
Vorschlag von mir, meine E-Mail ist hetr.werner.henschel@t-online-de schicke doch von dir kurz eine mail an meine Adresse und ich schicke meine Datei mit Anhang zurück, dann sollte es klappen.
Gruss und gute Nacht
Werner
Bild

Betrifft: AW: Leider keine Datei!..........m.T
von: WernerH
Geschrieben am: 12.04.2005 09:10:27
Hallo Hermann, ich habe bestimmt fünfmal probiert, aber ich komme einfach nicht durch,
laufend Return.
Gruss Werner
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Was ist hier den falsch???????"