Seite der selektierten Zelle drucken

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Seite der selektierten Zelle drucken von: Siegfried
Geschrieben am: 11.04.2005 23:21:08

Hallo Leute,

würde gern in einer recht großen Tabelle immer die Seite ausdrucken, in der
sich die selektierte Zelle befindet. Eine Taste für den Druck ist in einer
Symbolleiste. Wie bringe ich dem Makro bei, immer diese bestimmte Seite zu drucken?
Hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben.

Grüße Siegfried

Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: paula
Geschrieben am: 12.04.2005 00:18:30

Hallo siegfried

jede tabelle hat immer mind. eine Zelle ausgewählt
Überzeug dich selbst hiermit:


Sub welchezelle()
Dim i
For i = 1 To Worksheets.Count
    Sheets(i).Select
    MsgBox Selection.Address
Next i
End Sub


So siehst du in jedem Blatt welche zelle markiert ist
Entweder du nennst im Druckmakro den Tabellennamen explizit oder du suchst in einer Schleife alle Blätter in welchem Blatt beispielsweise die zelle "D4" ausgewählt ist
(...if Selection.Address="$D$4" Then ...)

Gruss paula


Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: Siegfried
Geschrieben am: 12.04.2005 00:31:28

hallo,

kann damit nichts anfangen.
Wenn Zelle CC3200 selektiert ist, soll die entspechende Seite gedruckt werden.

Gruß Siegfried


Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: paula
Geschrieben am: 12.04.2005 00:43:24

siegfried,

Also jetzt:




Sub TabelleDrucken()    'Sieh zu daß nur eineTabelle die zelle "CC3200" 
                        'als markiert enthält!!!
Dim i
For i = 1 To Worksheets.Count
    Sheets(i).Select
    If ActiveCell.Address(0, 0) = "CC3200" Then
        Sheets(i).PrintPreview
        Exit For    'die erstgefundene wird gedruckt,danach wird Code verlassen!!!
    End If
Next i
End Sub


gruss paula

Rückmeldung wäre nett ,-)


Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: Siegfried
Geschrieben am: 12.04.2005 00:46:08

Hallo,

das bringt nichts, da zeigt er mir hunderte Seiten in der Vorschau. Ich will nur die Seite, in der sich die markierte Zelle befindet.

Gruß Siegfried


Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: paula
Geschrieben am: 12.04.2005 01:07:29

hallo siegfried,
funzt bei mir prächtig

sieh nach
https://www.herber.de/bbs/user/21014.xls

extras--Makros---Makros dieser Arbeitsmappe, "TabelleDrucken" auswählen.

was du inder Druckvorschau siehst ist der Druckbereich, der weit entfernt vom Bereich "CC3200"
Dein Bereich befindet sich natürlich auf werweiß für ne Seite deiner Druckvorschau.

werd mal versuchen den Druckbereich per makro auf ein Bereich zu setzen in dem Bereiche um deine "CC3200" auch vorkommen

Gruss paula


Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: paula
Geschrieben am: 12.04.2005 00:39:06

hi siegfried,
Hier hab ich einen lauffähigen Code ,wenn bestimmte zelle zB D4 ist


Sub TabelleDrucken()    'Sieh zu daß nur eineTabelle die zelle D4 als markiert enthält!!!
Dim i
For i = 1 To Worksheets.Count
    Sheets(i).Select
    If ActiveCell.Address(0, 0) = "D4" Then
        Sheets(i).PrintPreview
        Exit For    'die erstgefundene wird gedruckt,danach wird Code verlassen!!!
    End If
Next i
End Sub


gruss paula


Bild


Betrifft: AW: Seite der selektierten Zelle drucken von: PeterW
Geschrieben am: 12.04.2005 00:57:11

Hallo Siegfried,

schau dir mal das aus dem Archiv an:
https://www.herber.de/forum/archiv/436to440/t436579.htm

Gruß
Peter


Bild


Betrifft: Danke für den guten Link oT von: Siegfried
Geschrieben am: 12.04.2005 01:12:33

oT


Bild


Betrifft: AW:Code des guten Links abgespeckt u funzt prima von: paula
Geschrieben am: 12.04.2005 02:45:26

hi Siegfried
hab geschafft,was ich vorhatte

Code findet die Seitennr wo die zelle CC3200 inbegriffen ist und druckt mur diese Seite


https://www.herber.de/bbs/user/21017.xls

Peters Code hat nicht funktioniert, meiner prächtig .Seite mit der zelle CC3200 darin
liegt hier ausgedruckt vor mir

Viel Spass
gruss paula


Bild


Betrifft: Code des guten Links abgespeckt u funzt prima von: PeterW
Geschrieben am: 13.04.2005 02:12:15

Hallo Paula,

ich lade mir selten Tabellen runter aber deine abgespeckte und funktionierende Lösung hat mich doch interessiert. Was machst du, wenn die aktive Zelle beispielsweise AC1200 ist?

Gruß
Peter
PS: Lösungen von Hans W. Herber, wie im geposteten Link zu finden, funktionieren (die von Ramses natürlich auch :-) ) !!


Bild


Betrifft: AW: Bin keinesfalls der arrogante Lehrling von: paula
Geschrieben am: 14.04.2005 01:16:25

hallo Peter

"PS: Lösungen von Hans W. Herber, wie im geposteten Link zu finden, funktionieren (die von Ramses natürlich auch :-) ) !!
"
1.Wäre die letzte, die das Wissen unseres Meisters inFrage stellen würde, mein Wissen reicht nicht um mich mit ihm messen zu können. Hast sicher gedacht, daß ich mich über H W Herbers Code lustig gemacht habe - mitnichten. Der Link ist gut und bleibt gut,dennoch hat nein Debugger Alarm geschlagen.Hans Herber selbst hat einen Code erstellt um die letzte Seite einer Tabelle auszudrucken, dessen Zeilen kaum mehr als an einer Hand zu zählen sind. Also, manchmal je nach Bedarf od Problemstellung läßt er sich auch verkürzen

2. Siegfried wollte nicht von irgend einer Tabelle die letzte Seite ausgedruckt haben sondern wie er später hinzufüfte: "...Wenn Zelle CC3200 selektiert ist, soll die entspechende Seite gedruckt werden." Also war von vorn herein klar, nicht irgend eine sondern nur die wo zelle cc3200 selektiert war und das hab ich gelöst, wenn auch mit indirekter Hilfestellung von Hans Herber, aber das machen wir ja alle, denn schließlich werden wir unser wenig Wissen mit der Zeit irgendwo her bezogen haben.

Ich hoffe, ich wurde verstanden, aber vor allem hoffe ich, daß ich nicht falsch verstanden wurde.

Gruss Paula (auch nur ein Lehrling unter vielen und allzeit belehrungsfähig ;-) )






 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Seite der selektierten Zelle drucken"