Anzeige
Archiv - Navigation
988to992
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
988to992
988to992
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Verhalten von Excel beim Öffnen von Dateien

Verhalten von Excel beim Öffnen von Dateien
04.07.2008 12:14:38
Excel
Hallo zusammen.
Ich habe gerade ein (für mich) Kuriosum festgestellt:
Ich speichere eine Datei aus SAP als Spreadsheet. Wenn ich die nun im Explorer per Doppelklick öffne, macht Excel die ohne weiteres auf.
Wenn ich die Datei aber über den Öffnen-Dialog von Excel aufmache, bekomme ich den Text-Import-Assi.
Dazu kommt noch, das ich beim letzten Öffnen per Assi die Option "Leerzeichen" als Trennzeichen angehakt hatte, was ich jetzt für diese Datei nicht so brauche. Beim Doppelklick behält er diese Option und somit ist die Datei unbrauchbar.
Kann man das irgendwie beeinflussen?
Gruß
David

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Verhalten von Excel beim Öffnen von Dateien
10.07.2008 15:57:00
Excel
Hallo!
Ist die Datei tatsächlich als .xls Datei vorhanden oder als .csv?
Das Verhalten hört sich nach einer csv-Datei an.
Grüße
Paddy

AW: Verhalten von Excel beim Öffnen von Dateien
10.07.2008 16:00:00
Excel
Ich denke, SAP macht da eine csv draus und speichert die mit .xls
Allerdings ist es doch trotzdem blödsinnig, bei verschiedenen Aktionen einmal den Assi anzubieten und einmal nicht. Wenn es eine csv ist, sollte immer der Assi kommen (außer vielleicht beim öffnen innerhalb eines Makro), auch wenn ich im Explorer doppelklicke.
Gruß
David
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige