Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.04.2024 18:57:33
17.04.2024 16:56:58
Anzeige
Archiv - Navigation
988to992
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
988to992
988to992
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Formel-anfrage - mehrere Kriterien bei SummeWenn .

Formel-anfrage - mehrere Kriterien bei SummeWenn .
04.07.2008 12:19:00
mischarichter
Hallo an alle Formelfreaks,
jetzt will ich mal was nicht mit VBA lösen, sondern mit einer formel:
Wie kann ich in einer SummeWenn -fkt mehrere kriterien abfragen?
spalte A ist zB das DAtum (dd.mm.yyyy), Datumsbereich Januar bis Juni
Spalte B sind 50 handy-nrn.
Spalte C sind die Euro-Beträge (Kosten je Anruf)
Ich will jetzt getrennt nach monat und handy-Nr. die Monatskosten aufsummieren.
habe grad keinen plan.
danke für jede Rückmeldung.
Mischa Richter

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige

91 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige