Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung

Betrifft: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 26.07.2008 21:41:14

Hallo zusammen

Für Euch Profis ist dies sicher kein Problem.

Habe drei Fragen:

1. Wie kann ich eine ComboBox welche mit zwei AddItem bestückt ist so definieren, dass nur die AddItem eingesetzt werden können. Der vordefiniete Text geht gut aber es ist auch möglich den Text manuell zu ändern. Dies möchte ich verhindern, dass nur die zwei Auswahlen getroffen werden können.

2. Wie kann ich erreichen, dass bei einer Checkbox auf dem Tabellenblatt ein Häckchen gesetzt wird anstatt (Wahr).

3. Wie kann ich erreichen, dass in einer Textbox nur der Wert von 1 % bis 100 % eingesetzt werden kann.

Für Eure hilfe wäre ich sehr sehr froh. Habe in Eigenschaften aber schon bald alles ausprobiert was ich nur konnte.

herzlichen Dank

Eggi (Egidio)

  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.07.2008 21:46:03

Hallo Eggi,

Kombinationsfeld (Combo Box) CBO cboEnglisch
Style = 0 neue Eingaben
Style = 1 wählen und Eingabe permanent Anzeige
Style = 2 nur Vorgabewerte

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 26.07.2008 22:10:00

Hallo Hajo

Vielen Dank. So einfach kann es manchmal sein. Unter Style verstand ich immer nur das Erscheinungsbild, aber kam nie auf die Idee, dass es sich um eine Auswahl handeln könnte.

Weist Du allenfalls auch für die zwei anderen Fragen auch eine so einfache Lösung.

Vorab nochmals vielen Dank für Deine Hile

herzliche Grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 26.07.2008 22:51:06

HI

zu 2.

in der Verlinkten Zelle wird immer WAHR oder FALSCH ausgegeben, da kann man nichts dran machen.
das ist aber auch sinnvoll so, da es sich hier im boolsche Werte handelt, die in Formeln direkt verwendet werden können, was bei anderen Zeichen oder Grafiken nicht so einfach möglich wäre.

der Workaround ist:

1. die mit der Checkbox verlinkte Zelle verstecken (ausblenden oder Checkbox drüberlegen)
2. in der AnzeigeZelle folgende Formel eingeben "=wenn(A1;Zeichen(254);Zeichen(168))" (Zellbezug entsprechend auf die verlinkte Zelle anpassen)
3. für die AnzeigeZelle das Text-Format "Wingdings" einstellen

zu 3.
das wird schwierig, das geht dann nur mit VBA.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 11:30:10

Hallo Zusammen

Habe hier etwas zusammengebastelt aus dem Forum. In der Textbox sind jetzt nur noch Zahlen erlaubt.
Das Problem ist nur bei der 3 Codezeile. hier soll nur der Wert 0-100 erlaubt sein.
Irrgendwie geht dies aber nicht.



Private Sub TextBox3_KeyPress(ByVal KeyAscii As MSForms.ReturnInteger)
If Not Chr(KeyAscii) Like "[0-9]" Then KeyAscii = 0
If Not Chr(KeyAscii) Like "[>0<100]" Then KeyAscii = 0
ThisWorkbook.Sheets("DPK0").Range("C1")(Me.SpinButton1) = TextBox3
End Sub




Kann mir jemad von Euch hierbei helfen? Ich wäre sehr dankbar dafür.


herzliche grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2008 12:17:37

HI
in der 3. Zeile musst du den Gesamtwert der Textbox abfragen und nicht das einzelne Zeichen:

if cint(Textbox3.text) >100 then ...


auf Werte < 0 brauchst du nicht prüfen, da das - Zeichen ja schon ausgeschlossen ist

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 13:19:59


Hallo Daniel

Habe die 3. Zeile geändert. Erhalte aber den Fehler Nr. 13.


Private Sub TextBox3_KeyPress(ByVal KeyAscii As MSForms.ReturnInteger)
If Not Chr(KeyAscii) Like "[0-9]" Then KeyAscii = 0 'Damit nur Zahlen akzeptiert werden.
If CInt(TextBox3.Text) > 100 Then
ThisWorkbook.Sheets("DPK0").Range("C1")(Me.SpinButton1) = TextBox3
End If
End Sub



Muss dieses CInt allenfalls in einem Modul bearbeitet werden?

herzliche grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2008 14:05:35

Hi
cint sollte eigentlich den Textwert des Textfeldes in eine Zahl umwandeln, damit der Wertevergleich funtkioniert.
Wahrscheinlich stört sich die Funktion an dem Leerstring, dh du musst per IF-Abfrage sicherstellen, daß diese Zeile nur ausgeführt wird, wenn der Textbox.Text ungleich "" ist

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 14:48:50

Hallo Daniel

Verstehe nur Bahnhof!

Die Formel habe ich aus dem Forum und bei mir eingesetzt. Es sollten nur Zahlen in die Zelle geschrieben werden. Dies macht es auch. Aber wenn ich nur (bsp. eine 1 eingebe kommt nichts. erst wenn ich aus der 1 eine 10 mache wird eine 1 dargestellt. Sollte eigentlich die Zahl wiedergeben die in die Textbox geschrieben wird. Zum Fall, dass es nur bis 100 gehen muss, weis ich immer noch nicht wie ich das bewerkstelligen soll.

herzliche grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2008 15:02:09

Hi
kannst du mal ne beispieldatei hochladen?
Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 15:26:50

Hallo Daniel

Sorry, dass es so lange gedauert hat. Die Datei wollte und wollte nicht hochgeladen werden.

https://www.herber.de/bbs/user/54154.xls

Bei den % Prozentzahlen soll auch bsp. auch eine Zahl wie 35 oder 89 akzeptiert werden.
Habe nur die erste Zelle das Prozentformat entfernt. Die restlichen muss ich noch ausführen.


herzliche grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2008 15:45:25

hi
schwierig, daß bei der Eingabe direkt zu begrenzen.
ich würde für die Textbox zusätzlich beim Change-Event eine Abfrage machen und dort prüfen, ob der Wert innerhalb der gewünschten grenzen liegt.

wenn nein: Hinweismeldung ausgeben und u.U. den SpinButton sperren, so daß eine weiterschalten nur dann möglich ist, wenn alle Werte korrekt eingeben wurden
wenn ja: Wert in die passende Zelle schreiben und SpinButton freigeben.

das Freigben und Sperren des Spinbuttons geht über die Eigenschaft:
SpinButton1.Enabled = TRUE
SpinButton1.Enabled = FALSE

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 17:33:01

Hallo Daniel

Ich habe den untenstehenden Code zusammengebastelt.
Es funtioniert jetzt super. Falls Du eine Idee hast wie ich, dass bewerkstelligen kann, dass das weiterspringen auf die nächste Combox unterbunden wird solange in der Textbox nicht den Wert von 0 - 100 steht.



Private Sub TextBox3_Change()
If Not IsNumeric(TextBox3) Then TextBox3.Value = ""
If TextBox3.Value = "" Then
ElseIf TextBox3.Value >= 101 Then
MsgBox "Nur Zahlen von 0 - 100 einsetzbar", 64, "Fehler"
Exit Sub
Else
ThisWorkbook.Sheets("DPK0").Range("C1")(Me.SpinButton1) = TextBox3
End If
End Sub





herzliche Grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2008 17:46:40

Hi

Private Sub TextBox3_Change()
SpinButton1.Enabled = False
If Not IsNumeric(TextBox3) Then TextBox3.Value = ""
If TextBox3.Value = "" Then
ElseIf TextBox3.Value >= 101 Then
    MsgBox "Nur Zahlen von 0 - 100 einsetzbar", 64, "Fehler"
    Exit Sub
Else
    ThisWorkbook.Sheets("DPK0").Range("C1")(Me.SpinButton1) = TextBox3
    SpinButton1.Enabled = True
End If
End Sub



Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 19:01:57

Hallo Daniel

Jetzt ist es perfekt. Alles funktioniert wie es sollte. Nun habe ich auch alle anderen UF 's in der Summe 35 geändert.

Die Datei hat inzwischen ein Volumen von 5 MB erhalten.

In der Zwischenzeit lerne ich jeden Tag immer wie mehr über VBA.

herzliche Grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 15:43:59

Hallo Daniel


https://www.herber.de/bbs/user/54154.xls


Eventuel habe ich die Datei nicht zum aktuellen Beitrag geladen.
Hoffe, dass sie jetzt richtig hochgeladen ist.

herzliche grüsse

Eggi (Egidio)


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Daniel
Geschrieben am: 26.07.2008 22:51:06

HI

zu 2.

in der Verlinkten Zelle wird immer WAHR oder FALSCH ausgegeben, da kann man nichts dran machen.
das ist aber auch sinnvoll so, da es sich hier im boolsche Werte handelt, die in Formeln direkt verwendet werden können, was bei anderen Zeichen oder Grafiken nicht so einfach möglich wäre.

der Workaround ist:

1. die mit der Checkbox verlinkte Zelle verstecken (ausblenden oder Checkbox drüberlegen)
2. in der AnzeigeZelle folgende Formel eingeben "=wenn(A1;Zeichen(254);Zeichen(168))" (Zellbezug entsprechend auf die verlinkte Zelle anpassen)
3. für die AnzeigeZelle das Text-Format "Wingdings" einstellen

zu 3.
das wird schwierig, das geht dann nur mit VBA.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung von: Eggi
Geschrieben am: 27.07.2008 00:03:28

Hallo Daniel

Ich habe es an einem Tabellenblatt so gelöst und dabei etwa 50 solcher Formeln angegeben.


=WENN(K34=FALSCH;"ü";"")

Da es aber noch weitere 5 solcher Tabellenblätter gibt habe ich gedacht, da diese Checkboxen sich in einer UF befinden es besteht die Möglichkeit in den Eigenschaften entsprechend die Auswahl zu ändern.

Versuche es so zu lösen, das ich neben dem Versuchstabellenblatt ein Duplikat erstellen für diese Häckchenboxen und dort wird über die UF (halt den Wert Falsch oder Wahr eingegeben) und bei den Richtigen Häckcheboxen mit der obengenannten Formel arbeite.

Ich danke Dir auch sehr herzlich für Deine Hilfe.

herzliche Grüsse

Eggi (Egidio)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Combobox, CheckBox, TextBox Formatierung"