Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

sverweis - Formatierung übertragen

Betrifft: sverweis - Formatierung übertragen von: Andrea
Geschrieben am: 07.04.2014 15:02:35

Hallo,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen…
Ich habe ein xls mit mehreren Tabellenblättern:
1. Overview
2. Hintergrunddaten für DropDown Auswahlfeld
3. Quelldaten

Ich möchte nun im ersten Tabellenblatt mit einer sverweis-Formel die entsprechenden Daten aus dem 3. Tabellenblatt "Quelldaten" dazu holen. Das funktioniert einwandfrei. Nun sind allerdings im 3. Tabellenblatt alle Zellen unterschiedlich formatiert - einmal ist die erste Zeile unterstrichen, in einer anderen ist etwas wichtiges rot geschrieben, usw. Nun möchte ich gerne mittels VBA die entsprechende Formatierung ins 1. Tabellenblatt übertragen. Das sollte doch machbar sein, oder?

Danke schonmal
Andrea

  

Betrifft: AW: sverweis - Formatierung übertragen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 07.04.2014 15:14:22

Hallo Andrea,

das ist aufwendig, für Füllfarbe schaue hier
http://hajo-excel.de/vba_fuellfarbe.htm

GrußformelHomepage


  

Betrifft: Zelle kopieren? von: Erich G.
Geschrieben am: 07.04.2014 17:32:31

Hi Andrea,
es gibt nicht einfach "die entsprechende Formatierung", sondern viele Formatierungsmöglichkeiten.
Wie Hajo schon schrieb: aufwändig!

Bei dir kommt dazu, dass Teiltexte innerhalb einer Zelle unterschiedlich formatiert sind ("characters()...").
Das macht die Analyse und Übertragung der Formate noch erheblich aufwändiger.

Wie willst in VBA die Zelle ermitteln, aus der SVERWEIS den Wert übernommen hat?
Da setzt man wohl Application.Match ein.

Was spricht dagegen, den SVERWEIS ganz wegzulassen und die jeweilige Zelle einfach zu kopieren - mit Wert und allen Formaten?

Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "sverweis - Formatierung übertragen"