Tabellen zusammenfassen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Tabellen zusammenfassen
von: Daniel Traunfellner
Geschrieben am: 23.10.2015 09:23:01

Hallo zusammen,
ich komme derzeit bei folgendem Problem nicht weiter:
Ich habe eine Datei mit 5 Arbeitsblättern auf denen jeweils 1 Tabelle enthalten ist (alle im gleichen Format und als Tabelle formatiert: KW - Maschine - Auslastung - Abteilung). Nun möchte ich diese 5 Tabellen in einem Arbeitsblatt zusammenfassen.
Die Daten verändern sich wöchentlich und auch die Tabellenlänge kann sich hin und wieder ändern, daher sollte sich dann alles aktualisieren lassen. Ich möchte es vermeiden, dass es wöchentlich manuel gemacht werden muss.
Mein Ansatz war, das ganze mittels Powerpivot zu lösen. Habe auch einen Schlüssel erstellt und die Tabellen verknüpft. Nur wenn ich dann eine Pivottabelle erstelle, und von beiden Tabellen das Feld "Maschine" in die Zeilen schiebe, werden diese nicht untereinander angeführt, sondern wie üblich gegliedert. Habe leider nichts gefunden, wo ich das ändern kann.
Hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
Vielen Dank
Daniel

Bild

Betrifft: AW: Tabellen zusammenfassen
von: UweD
Geschrieben am: 23.10.2015 09:58:47
Hallo
so ??

Sub TabelleBis5()
    On Error GoTo Fehler
    Dim TB, i%
    Dim SP%, ZE&, LR&, LRi&
    SP = 1 'Spalte A
    ZE = 1 'ab Zeile ?wegen Überschrift
    
    Application.ScreenUpdating = False
    For i = Sheets.Count To 1 Step -1
        If Sheets(i).Name = "Zusammenfassung" Then
            Application.DisplayAlerts = False
            Sheets(i).Delete
            Application.DisplayAlerts = True
            i = 1
        End If
    Next
    Sheets.Add After:=Sheets(Sheets.Count)
    Set TB = ActiveSheet
    TB.Name = "Zusammenfassung"
    LR = 0
    For i = 1 To 5
        LRi = Sheets(i).Cells(Rows.Count, SP).End(xlUp).Row 'letzte Zeile der Spalte
        Sheets(i).Rows(ZE & ":" & LRi).Copy TB.Rows(LR + 1)
        LR = TB.Cells(Rows.Count, SP).End(xlUp).Row
    Next
    Err.Clear
Fehler:
        If Err.Number <> 0 Then MsgBox "Fehler: " & Err.Number & vbLf & Err.Description: Err. _
Clear
        Application.DisplayAlerts = True
End Sub

Gruß UweD

Bild

Betrifft: AW: Tabellen zusammenfassen
von: Daniel Traunfellner
Geschrieben am: 23.10.2015 11:37:36
Hallo Uwe,
vielen Dank, funktioniert schon mal ziemlich gut. Ein Problem gibt es noch: In den Ausgangstabellen sind in den Zellen keine Werte sondern Verknüpfungen zu anderen Datein enthalten. Wie kann ich nur die Werte und nicht die Formeln kopieren?
Danke,
Daniel

Bild

Betrifft: AW: Tabellen zusammenfassen
von: UweD
Geschrieben am: 23.10.2015 12:53:39
Hallo nochmal
ergänze noch eine Zeile nach dem letzten Next

TB.UsedRange.Value = TB.UsedRange.Value


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellen zusammenfassen"