Mit Farben rechnen?

Bild

Betrifft: Mit Farben rechnen?
von: Richy
Geschrieben am: 07.11.2003 18:06:08

hallo Leute..........

ich hab folgendes Problem..........es handelt sich um einen Ablaufplan, den ich erstellen will........

5-6 Stufen je nach Typ.......... 3 Typen gibt es, allerdings haben alle 3 einen verschiedene Reihenfolge, die ich durch Farben voneinander abgegrenzt habe.

Ausgangsbasis z.b.

blau = Typ1
rot = Typ 2
grün = Typ 3

An jeder Stufe gibt es unterschiedliche Werte.....

Wie krieg ich Excel dazu mit Farben zu rechnen?

Bild


Betrifft: AW: Mit Farben rechnen?
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 07.11.2003 18:11:09

Hallo Richy

schaue mal auf meine Homepage da ist ein Beispiel auf der Seite VBA (Farbsumme).


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP Pro




Bild


Betrifft: AW: Mit Farben rechnen?
von: Koenig W.
Geschrieben am: 07.11.2003 18:23:39

Hallo Richy,
je nach dem ob Schriftfarbe oder Zellfarbe gemeint ist sinngemäss auf diese Art

Sub Farb_Rechnen()
Dim VarRot As Integer
Dim VarGrün As Integer
Dim VarBlau As Integer
Dim Bereich As Range
Dim Zelle As Range
Set Bereich = Range("A1:A10")
For Each Zelle In Bereich
  Select Case Zelle.Interior.Color
    Case Is = vbRed
    VarRot = VarRot + Zelle.Value
    Case Is = vbGreen
    VarGrün = VarGrün * Zelle.Value
    Case Is = vbBlue
    VarBlau = VarBlau - Zelle.Value
    Case Else
  End Select
Next Zelle
Range("C8").Value = VarRot
Range("C9").Value = VarGrün
Range("C10").Value = VarBlau
End Sub

Wobei in A1:A10 der Zellhintergrund rot/blau/grün ist, das Resultat in C8:C10 ausgegeben wird.
Gruss Wilhelm


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Mit Farben rechnen?"