Unterschied Variablendeklaration

Bild

Betrifft: Unterschied Variablendeklaration von: Peter W
Geschrieben am: 05.04.2005 16:56:10

Servus,

Hab da mal ne Verständnisfrage, In der Selbsthilfe steht das man die Variablendeklaration als zwingend einstellen soll.
Jetzt funzen aber bestimmte alte Codes nicht mehr (siehe Beispiel unten).
Kann mir vieleicht mal jemand den Unterschied zwischen Dim Deklaration und dem unten stehenden Beispiel erklären. (So auf N.E.R.D. Basis :D).
Ist kein dringendes Problem, möchte es nur verstehen. Danke.

Sub Daten()
Application.ScreenUpdating = False
Sheets("Tabelle1").Select
For i = 4 To 33
zeilewert = Sheets("Gesamt").Range("L1")
If zeilewert = 2 Then
zeilewert = 3
End If
If Sheets("Tabelle1").Range("L" & i) = "X" Then
Bewert = Sheets("Tabelle1").Range("A" & i)
' usw.

MfG
Peter

Bild


Betrifft: AW: Unterschied Variablendeklaration von: Ceyser Soze
Geschrieben am: 05.04.2005 17:13:03

Hi Peter,
in deinem Code findet keine Deklaration statt. Du weist den Variablen nur ihren Anfangswert zu. (Initialisierung). Bei der Deklaration mit Dim (Dimensionieren) teilst du explicit mit, um was für eine Variable es sich handelt (Datentyp). Ohne Dim, wird der Datentyp Variant vergeben.

Gruß
CS


Bild


Betrifft: AW: Unterschied Variablendeklaration von: Peter W
Geschrieben am: 05.04.2005 20:29:20

Servus,

danke aber so richtig schlauer bin ich nu auch nicht, warum ich dann die Variablendeklaration als zwingend einstellen soll, funzt doch auch so.
Im Gegenteil wenn ich Sie einstell funzen die alten Codes eben nicht mehr (Variable nicht deklariert). :)

MfG
Peter


Bild


Betrifft: AW: Unterschied Variablendeklaration von: Nepumuk
Geschrieben am: 05.04.2005 21:05:25

Hallo Peter,

laufen tun sie schon. Aber sicher langsamer als mit deklarierten Variablen, da Excel permanent die Typen anpassen muss, und so lange es sich um kleine eigenständige Routinen handelt. Ich kann dir ja mal ein etwas komplexeres Programm hochladen. Wenn ich die rund einhundert Deklarationen raus nehme, wirst du es in zehn Jahren noch nicht zum laufen gebracht haben.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Unterschied Variablendeklaration von: Peter W
Geschrieben am: 06.04.2005 09:11:44

Servus,

danke für die Antwort, aber bei deinen Codes brauchts nicht nur die Variablendeklaration die du raus nimmst, das ich das Programm nicht zum laufen bring.
Da gibts noch 150.000 ^10 Möglichkeiten, die ich nicht im Ansatz verstehen würde.
Muss mich mit dem Thema mal näher befassen, im mom. passt ja noch alles.

MfG
Peter


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Unterschied Variablendeklaration"