Herbers Excel-Forum - das Archiv

Per Button TXT-Datei im Editor öffnen

Bild

Betrifft: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: Mark

Geschrieben am: 11.04.2005 08:03:49
Hallo!
Die Überschrift sagt eigentlich schon fast alles: Eine Text-Datei soll, mit Hilfe von VBA, im Editor geöffnet werden, wenn man auf einen Button klickt. Das TXT-File befindet sich im gleichen Ordner wie die XLS-Mappe.
Kann man das programmieren???
THX!!
Mark
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: Worti
Geschrieben am: 11.04.2005 08:14:24
Hallo Mark,
so geht's:
Sub TxtInEditor()
Dim dummy
dummy = Shell("C:\WINNT\system32\notepad.exe D:\DATA\deinedatei.txt", 1)
End Sub

Gruß Worti
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: Mark

Geschrieben am: 11.04.2005 08:30:51
Danke für die schnelle Hilfe!
Mein Problem: Ich möchte für ein VBA-Tool eine kleine Bedienungsanletung via Button anzeigen lassen. Ich dachte, ich könnte das mit einem TXT-File machen, aber die Pfadangaben sind ja viel zu starr! :-( Auf einem anderen PC könnte es nicht funktionieren, weil die Ordnerstruktur ganz anders aufgebaut sein könnte...
Hast du eine Idee, wie man das besser machen könnte?
THX für den netten Support! ;-)
Mark aus Berlin
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: UweD

Geschrieben am: 11.04.2005 08:26:40
Hallo Mark

mit hilfe vom shell() Befehl klappt es

Sub editor()
Dim Pfad$, strExt$, ZuÖffnendeDatei$, E
Pfad = ActiveWorkbook.Path
If Pfad <> "" Then ChDir (Pfad)
strExt = "*.txt"       'Dateiextension ggf. anpassen
ZuÖffnendeDatei = Application.GetOpenFilename("Textdateien (" & strExt & "), " & strExt)
If ZuÖffnendeDatei = "" Then Exit Sub
E = Shell("notepad.exe " & ZuÖffnendeDatei, 1)
End Sub

Gruß UweD
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: Mark
Geschrieben am: 11.04.2005 08:39:39
Super! Toll! Das ist die bessere Alternative! Kann man jetzt noch die TXT-Datei automatisch öffnen lassen, ohne den Umweg über den Öffnen-Dialog? Dann wäre es perfekt!
Klasse Hilfe hier im Forum, Danke UweD!!! ;-)
Mark aus Berlin
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: UweD
Geschrieben am: 11.04.2005 08:58:48
Klar
abgespeckt sieht das dann so aus:
Sub editor()
Dim Pfad$, ZuÖffnendeDatei$, E, Datei$
Datei = "Test.txt"
Pfad = ActiveWorkbook.Path & "\"
ZuÖffnendeDatei = Pfad & Datei
E = Shell("notepad.exe " & ZuÖffnendeDatei, 1)
End Sub

Gruß UweD
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: Mark
Geschrieben am: 11.04.2005 09:05:21
Danke UweD, ausgezeichnet! Ist auch die flexibelste Lösung, nicht war? Müsste überall (!) laufen, denke ich!
Mark
Bild

Betrifft: AW: Per Button TXT-Datei im Editor öffnen
von: MichaV

Geschrieben am: 11.04.2005 08:57:01
Hi,
so öffnest Du eine Datei mit der Standart- Verknüpfung, die auf dem jeweiligen Rechner angelegt ist.
Option Explicit
Private Declare Function FindExecutable Lib "shell32.dll" Alias _
"FindExecutableA" (ByVal lpFile As String, ByVal lpDirectory _
As String, ByVal lpResult As String) As Long
Private Sub DeinMakro()
Dim exe As String
Dim pfad As String
Dim datName As String
Dim result As Long
Dim chmd As String
Dim dummy
exe = Space(254) & Chr(0)
pfad = "D:\Daten"
datName = "datei.txt"
result = FindExecutable(datName, pfad, exe)
dummy = Shell(Left(exe, InStr(exe, Chr(0)) - 1) & " " & pfad & "\" & datName, 1)
End Sub

Gruß- Micha
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Per Button TXT-Datei im Editor öffnen"
Zeilen bedingt durch SpinButton verschieben Maximalwert eines SpinButtons nach Zellwert festlegen
Auf UserForm-CommandButton-Klick eine Internetseite aufrufen Zelleintrag durch OptionButton-Betätigung ein- und ausschalten
Zellwerte über SpinButton und ScrollBar hochzählen UserForm mit SpinButton zur Datenreiheneinstellung aufrufen
CommandButtons in verschiedenen Tabellen mit einem Makro Auflisten von OptionButtons in Kontextmenü
Button im selektierten Bereich erstellen und Makro zuweisen Über SpinButton in UserForm-TextBox einlesen